10 der Woche

In der Rubrik 10 der Woche werden seit 2014 jeden Sonntag zehn Quizfragen veröffentlicht, die sich in jeder Woche um ein bestimmtes, oft zu aktuellen Ereignissen passendes, Thema drehen. Die Lösungen werden jeweils am Sonntag darauf veröffentlicht.

10 der Woche - 12.05.2019 12.05.2019 23:59 - Thorsten Zirkel

Auch bei den aktuellen 10dW fließt alles schön dahin - die Fragen von Jan Kostka drehen sich um das Thema "Flüsse":

1. Der lateinische Ausdruck Alea iacta est (Der Würfel ist geworfen/gefallen) geht auf die Überquerung welches Flusses durch Cäsar und seine Leute zurück, wodurch letztlich ein Bürgerkrieg ausgelöst wurde?

2. Der aktuell reichste Mann der Welt ist Gründer und CEO eines Unternehmens, welches er nach eigenen Angaben nach dem größten Fluss der Welt benannte. Wie heißen der Mann und sein Unternehmen?

3. In seiner wohl bekanntesten Komposition schildert Bedřich Smetana den Verlauf eines Flusses. Angefangen bei den beiden kleinen Quellen über die Vereinigung der Bäche zu einem Fluss, weiter mit dem Lauf vorbei an Wäldern und Schlössern bis zur Mündung in einen anderen Strom begleitet er dabei welchen Fluss?

4. Durch welche fiktive Stadt im Bundesstaat Calisota fließt die Gumpe?

​5.Wer schon einmal eine AIDA-Kreuzfahrt gemacht hat, kennt Enyas Let me sail, let me sail,
let the XXX flow. Aber mit dem „flow“ welches 2140 km langen Flusses konnte Enya 1988/89 in mehreren Ländern auf Platz 1 der Charts landen (in Deutschland immerhin Platz 2)?

6. Apropos Kreuzfahrt: In welcher Doku-Serie der ARD begleitet ein Kamerateam ein Flusskreuzfahrtschiff, erzählt die Geschichten der Passagiere und gibt Einblicke in den Alltag der Crew?

7. Wofür empfiehlt Dr. Oetker folgende Zutaten?
für den Rührteig: 2 Gl. Sauerkirschen, 250 g weiche Butter, 200 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Pr. Salz, 5 Eier, 375 g Weizenmehl, 3 TL Backpulver, 20 g Kakao, 1 EL Milch
für die Buttercreme: 1 Pck. Puddingpulver Vanille-Geschmack, 100 g Zucker, 500 ml Milch, 250 g weiche Butter
für den Guss: 200 g Zartbitterschokolade, 2 EL Speiseöl

8. Der 1901 gegründete Fußballverein Club Atlético River Plate - oder einfach nur River Plate - ist Rekordmeister in welchem Land?

9. Der Onyx River ist der längste Fluss auf welchem Kontinent?

10. Welches ist die nach einem in Smiljan im heutigen Kroatien geborenen Erfinder und Physiker benannte SI-Einheit der magnetischen Flussdichte?

Am kommenden Sonntag (19.05.2019) erreichen die Fragen ihre Mündung in die korrekte Antwort.

10 der Woche - 05.05.2019 05.05.2019 11:30 - Thorsten Zirkel

Nachdem es in der letzten Woche um die bildende Kunst ging, kommen heute Anhänger der darstellenden Künste auf ihre Kosten. Svenja Dahmen entführt uns mit ihren Fragen in die deutsche Theaterlandschaft:

1. Neben Göttingen beherbergen welche beiden deutschen Städte ebenfalls ein „Deutsches Theater“?

2. Heutzutage verzweifeln Freunde der deutschen Sprache, wenn sie die Wortkombination „als wie“ bei Vergleichen hören. 1808 störte man sich daran wohl weniger; in einer der bedeutendsten deutschen Tragödien heißt es: „Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor“. Wer schrieb diesen Vergleich und in welchem Werk steht er?

3. Welche Sängerin vertrat Deutschland beim Eurovision Song Contest 1980 und erreichte mit ihrem Lied Theater den zweiten Platz hinter Johnny Logan aus Irland?

4. Mit welchem auch hierzulande gebräuchlichen französischen Begriff wird der „menschliche Spickzettel“ benannt, der in Bühnennähe platziert ist und den Akteuren im Notfall den vergessenen Text zuflüstert?

​5. Woyzeck ist wohl aufgrund des überschaubaren Umfangs bei Abiturienten eine der beliebteren Lektüren. Das Drama blieb nach dem frühen Tod des Autors als Fragment zurück, die Kapitel sind ohne eindeutige Reihenfolge, was eine Vielzahl an Interpretations- und Inszenierungsmöglichkeiten zulässt. Wer schrieb Woyzeck?

6. Die einzige Auszeichnung für Bühnenkünstler, die testamentarisch ihren Träger wechselt, vermachte Bruno Ganz im März 2019 Jens Harzer. Wie heißt der schmuckvolle Preis?

7. In chronologisch absteigender Reihenfolge finden vor einer Theaterpremiere in der Regel folgende Proben statt: Generalprobe, Hauptprobe 2, Hauptprobe 1 und mindestens eine „AMA“, in der erstmals ein premierennaher Durchlauf gespielt wird. Für welche drei Wörter steht das Kürzel „AMA“?

8. Welches klassische Theaterstück begleitet die Band Woods of Birnam? Die Inszenierung war und ist beim Publikum so beliebt, dass sie mittlerweile deutlich über 100 Vorstellungen in Dresden und Düsseldorf zählt. Lasst Euch vom Bandnamen nicht zu sehr verleiten: das gesuchte Stück spielt fast 1.000km östlich des schottischen Birnam.

9. Gegründet 2007, um die schleichende Marginalisierung von Theaterkritiken in den Feuilletons der Zeitungen zu umgehen, gilt X heute als das bedeutendste Onlineportal für Theaterkritiken und -berichterstattungen. 2009 war X für den Grimme Online Award nominiert. Wie heißt das gesuchte Portal X, das trotz seines Namens 24 Stunden am Tag online ist?

10. Nachdem er im Sommer 2017 das Amt des Intendanten an der Volksbühne Berlin übernommen hatte, kam es zu massenhaften Protesten und einer sechstägigen Besetzung des Theaterhauses. Schlussendlich wurde seine Intendanz im April 2018 mit sofortiger Wirkung beendet. Wie heißt der umstrittene Nachfolger von Frank Castorf?

Zu den Antworten

10 der Woche - 28.04.2019 28.04.2019 13:24 - Thorsten Zirkel

Am 2. Mai 1519 verstarb Leonardo da Vinci. Zu diesem Jahrestag präsentiert Euch heute Wolfgang Scholz Fragen und Wissenswertes rund um einen der großen Universalgelehrten:

1. Wahrscheinlich zwischen 1503 und 1506 arbeitete Leonardo an seinem berühmtesten Gemälde, der Mona Lisa. Auf dem Holz welches Baumes ist das Bild gemalt?

2. In Florenz bot einst der Staatsmann Piero Soderini Leonardo einen riesigen Marmorblock zur freien Verfügung an, da Vinci lehnte ab. Drei Jahre später nutzte Michelangelo genau diesen Block, um eines seiner bekanntesten Werke zu schaffen. Den Namen welcher biblischen Gestalt trägt dieses 5,17 Meter hohe Kunstwerk?

3. Mit dem Vitruvianischen Menschen hat der ein oder andere bestimmt schon einmal seinen Espresso bezahlt. Welchen Wert hat die italienische Euromünze mit dieser Skizze Leonardos auf der Rückseite?

4. Das Wandgemälde Das Abendmahl zeigt Jesus mit seinen 12 Aposteln. Welcher Apostelname kommt als einziger doppelt vor und trägt daher den jeweiligen Zusatz der Ältere und der Jüngere?

​5. "Er glich einem Menschen, der in der Finsternis zu früh erwacht war, während die anderen noch alle schliefen." Welcher österreichische Psychologe beschrieb in seiner Studie Eine Kindheitserinnerung des Leonardo da Vinci den Protagonisten des heutigen Sets auf diese wunderschöne Art?

Die Hälfte der Fragen ist rum - Zeit für unnützes Quizwissen: Leonardo da Vinci hat neben anderen genialen Sachen auch die Organisation der Mailänder Müllabfuhr wesentlich verbessert. Wahrscheinlich ist das der Grund dafür, dass die Italiener bis heute führend beim Thema Entsorgung sind. 

6. Leonardo da Vinci gilt als Inbegriff des Universalgelehrten. Wikipedia führt als historisch ersten in der überschaubaren Liste der Universalgelehrten einen ägyptischen Baumeister an, der ungefähr 2.700 v. Chr. gelebt hat. Wie hieß dieser Gelehrte, der zum Beispiel für den Monumentalbau der Djoser-Pyramide verantwortlich ist?

7. Das nach heutigem Wissensstand letzte Ölgemälde, das von da Vinci angefertigt wurde, zeigt eine biblische Figur. Es entstand zwischen 1513 und 1516, ist sehr dunkel gehalten und heute im Louvre zu bewundern. Wie lautet der Titel des Werkes?

8. Im Frühjahr 1502 trat Leonardo in den Dienst des Herzogs von Valentinois. Dieser war der uneheliche Sohn des späteren Papst Alexander VI. Welcher aus Spanien stammenden Adelsfamilie gehörten Herzog und Papst an?

9. Gesucht ist der Name des Freundes, mit dem Leonardo 1499 Mailand mit Ziel Venedig verließ. Der Mathematiker und Franziskaner gilt als erster, der die doppelte Buchführung komplett beschrieb und war auf der Rückseite einer 500 Lire Münze zu sehen. Wie lautete sein Name?

10. Welcher Bildhauer und Maler erkannte Leonardos Talent und nahm ihn 1470 als Schüler in seinem Atelier in Florenz auf?

Zu den Antworten

10 der Woche - 21.04.2019 21.04.2019 11:40 - Thorsten Zirkel

Heute blicken in die kommende Woche - Leseratten könnten bei den Fragen von Karin Schulz im Vorteil sein:

1. Am 113. Tag eines Jahres (in Schaltjahren am 114. Tag) wird seit dem Jahr 1995 der „Welttag des Buches und des Urheberrechts“ begangen. An diesem Tag / Datum sollen im Jahre 1616 William Shakespeare und Miguel de Cervantes verstorben sein (bei zweiterem wird das Datum inzwischen zumindest angezweifelt). Wie heißt das gesuchte Datum?

2. Welche internationale Institution hat diesen und andere „Welttage“ ins Leben gerufen?

3. Die erste deutsche Papiermühle (Papiermacherwerkstatt) wurde 1390 von Ulman Stromer in Betrieb genommen. Er hatte eine alte Kornmühle an der Pegnitz zu einer Papiermühle umbauen lassen, die mit Wasserradantrieb arbeitete. In welcher Stadt war sie zu finden?

4. Auf manchen Buchseiten oder Manuskripten findet man auf den Rand platzierte Bemerkungen, Kommentare, Korrekturen oder Erläuterungen zum Text. Wie bezeichnet man diese „Nebensächlichkeiten“?

​5. Zur Kennzeichnung des Eigentümers von Büchern schrieb, zeichnete, klebte oder stempelte man kleine grafische Kunstwerke in das Buch (oft auf die vordere innere Umschlagseite). Es gab und gibt sie als Holzschnitt, Kupferstich, Stahlstich, Lithografie, in modernen Drucktechniken oder als Stempel. Mit welchem aus dem Lateinischen stammenden Begriff werden diese kleinen Kunstwerke bezeichnet, für die es sogar einen eigenen Sammlermarkt gibt?

6. Wie nennt man Schutzbehältnisse für Bücher, die oft auf fünf Seiten geschlossen sind und in denen passgenau ein oder mehrere Bücher aufbewahrt werden können? Der Buchtitel ist weiterhin lesbar und das Buch ist gut geschützt.

7. „Das war ein Vorspiel nur. Dort, wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen.“ Dieser Satz ist auf einer Gedenktafel zu lesen, die an die Bücherverbrennungen im Mai 1933 durch die Nationalsozialisten erinnern soll. Welcher deutsche Autor verwendete dieses Zitat in einem Werk im 19. Jahrhundert?

8. 2004 gab es einen verheerenden Brand in einer bekannten Bibliothek, die zum „Ensemble klassisches Weimar“ und damit zum Welterbe der UNESCO gehört. Sie ist unter anderem bekannt für ihren Rokokosaal. Wie heißt diese Bibliothek?

9. Jährlich wird anlässlich der Frankfurter Buchmesse ein Preis an eine Persönlichkeit verliehen, „die in hervorragendem Maße vornehmlich durch ihre Tätigkeit auf den Gebieten der Literatur, Wissenschaft und Kunst zur Verwirklichung des Friedensgedankens beigetragen hat“. Im Jahr 2018 wurde das Ehepaar Jan und Aleida Assmann ausgezeichnet, das sich mit Fragen der Erinnerungskultur und des kulturellen Gedächtnisses auseinandergesetzt hat. Welchen Preis haben sie damit erhalten?

10. Der Nobelpreis für Literatur ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Preise. Zweimal kam es vor, dass ein Schriftsteller den Preis ablehnte: Boris Pasternak lehnte ihn 1958 auf Druck der sowjetischen Führung ab. Welcher Schriftsteller lehnte die Ehrung im Jahre 1964 ab?

Zu den Antworten

10 der Woche - 14.04.2019 14.04.2019 09:16 - Thorsten Zirkel

Da er Enten in jeder Hinsicht mag, präsentiert Wolfgang Scholz uns heute zehn "flatternde" Fragen:

1. Mit wie vielen "Kostbarkeiten" serviert der Kellner im chinesischen Restaurant in der Regel das Entenfleisch im gleichnamigen Gericht?

2. In einem bekannten gezeichneten Sketch von Loriot streiten sich zwei Herren, ob das Quietsche-Entchen ins Wasser darf oder nicht. Wie heißen die beiden Badenden?

3.  Heute sieht man sie nur noch sehr selten auf deutschen Straßen, die berühmte Ente von Citroën. Die Anforderungen von Direktor Pierre-Joules Boulanger an den Konstrukteur André Lefèbvre lauteten angeblich:

„Entwerfen Sie ein Auto, das Platz für zwei Bauern in Stiefeln und einen Zentner Kartoffeln oder ein Fässchen Wein bietet, mindestens 60 km/h schnell ist und dabei nur drei Liter Benzin auf 100 km verbraucht. Außerdem soll es selbst schlechteste Wegstrecken bewältigen können und so einfach zu bedienen sein, dass selbst eine ungeübte Fahrerin problemlos mit ihm zurechtkommt. Es muss ausgesprochen gut gefedert sein, sodass ein Korb voll mit Eiern eine Fahrt über holprige Feldwege unbeschadet übersteht. Und schließlich muss das neue Auto wesentlich billiger sein als unser Traction Avant. Auf das Aussehen des Wagens kommt es dabei überhaupt nicht an.“

Die vielleicht längste Frage der 10dW-Geschichte erfordert eine sehr kurze Antwort: Wie lautet die Typenbezeichnung des Fahrzeugs?

4. Welcher 1945 geborene Fußballer trug aufgrund seines Watschelgangs den Spitznamen "Ente"? Der Autor ist übrigens alt genug, um ihn im Zweitligaspiel Hannover 96 gegen Rot Weiß Essen live spielen gesehen zu haben.

​5. Am 13. April 1964 um 21:53 - meine Mutter hat es wohl nicht mitbekommen, weil ich heftig von innen gegen ihre Bauchdecke trat - veröffentlichte die dpa eine Eilmeldung, die weltweit zur Zeitungsente wurde, obwohl kurz danach bereits ein Dementi erfolgte. Welcher 1894 geborene russische Staatsmann wurde darin voreilig für tot erklärt?

6. Welchem populären Zeichner und Künstler ist der "Vater" der Tigerente?

7. In einem Roadmovie von Sam Peckinpah aus dem Jahr 1978 spielt Kris Kristofferson den Fernfahrer "Rubber Duck", der sich ein Duell mit der Polizei liefert. Wie lautet der Filmtitel, der genau das bezeichnet, was entsteht, als sich immer mehr Trucker "Rubber Duck" bei seinem Kampf anschließen?

8. Welche fiktive Ente verdanken wir dem niederländischen Liederkomponisten Herman van Veen?

9. In welchem teilweise animierten Film von 1988, in dem eine gewisse Jessica mit einem Tier verheiratet ist, liefern sich Daffy Duck und Donald Duck ein Duell am Piano?

10. Wie heißt die bei uns heimische Ente (Aythya ferina), die ihren Namen bekam, weil sie auf einem festlich gedeckten Tisch eine besonders schmackhafte Rolle abgab?

Zu den Antworten