10 der Woche

In der Rubrik 10 der Woche werden seit 2014 jeden Sonntag zehn Quizfragen veröffentlicht, die sich in jeder Woche um ein bestimmtes, oft zu aktuellen Ereignissen passendes, Thema drehen.

10 am Donnerstag - 29.07.2021 29.07.2021 17:35 - Thorsten Zirkel

Auch wenn wir es bei den Fragen nicht ganz durchhalten, kommt hier wie versprochen ein nicht-sportliches Oberthema. Marco Schmidt-Thedt hat allerlei Wissenswertes rund um die Zahl "4" zusammengetragen:

1. Wie viele natürliche Zahlen mit genau vier Ziffern gibt es?

2. Was waren die vier Elemente in der vom griechischen Naturphilosophen Empedokles entwickelten Lehre?

3. Zu welcher im Quiz-Umfeld sehr bekannten Oper gibt es vier Ouvertüren, von denen die ersten drei als "Leonoren-Overtüren" bezeichnet werden? Wenn der Meister schon mal eine komponiert, lässt man es halt krachen...

4. Unter welchem zum Thema passenden Namen ist das Stundenbuch von katholischen Geistlichen auch bekannt?

5. Seine drei Vorgänger sind inzwischen Ehrenvorsitzende; er war der erste, der diesen Status nicht erhielt. Wer war mit gut 20 Monaten Amtszeit der vierte Bundesvorsitzende der CDU seit Bestehen der BRD?

6. Was haben die Tänze Ententanz, Salsa, Cha-Cha-Cha und der Twist gemeinsam? Keinen Plan? Einfach mal an das Thema denken...

7. Bei den Big Four des US-Sports handelt es sich um die Top-Ligen NBA, NFL, NHL und MLB. Einige Städte beherbergen tatsächlich Teams in allen vier Ligen. Welche Stadt tut dies aber erst seit 2016 und ist somit trotz ihrer Größe die neueste der aktuellen Big-Four-Städte? 2020 konnten zwei der Big-Four-Titel gewonnen werden.

8. Welches ist der flächenmäßig viertkleinste Staat der Welt? Er wurde 1978 unabhängig, Staatsoberhaupt ist Königin Elisabeth II. und die Hauptstadt heißt Funafuti.

9. Wer trug nach Jürgen Kohler am zweitlängsten die Rückennummer 4 in der deutschen Fußballnationalmannschaft der Männer? Der Verteidiger wurde in den 1980er-Jahren Europameister, zweimal Vizeweltmeister, einmal Deutscher Meister sowie einmal Deutschlands Fußballer des Jahres. 

10. Zum Abschluss noch ein bisschen Literatur. Das Buch Stalingrad ist Teil einer Romantrilogie zusammen mit den Werken Moskau und Berlin. Es war das erste Buch, das ehrlich über die Einzelheiten des Untergangs der 6. Armee in Stalingrad informierte. Wie heißt der Autor des Werks, der 1892 in Berlin geboren wurde und 1955 in der Schweiz starb?

Zu den Antworten

Throwback Tuesday - 27.07.2021 27.07.2021 10:59 - Svenja Dahmen

Geeignet für Eilige: wir halten es mit den Archiv-Fragen heute kurz und knackig, es gibt einen Ausschnitt aus dem Deutschland-Cup September 2017 zu beantworten, geschrieben von Christoph Paninka:

1. Welcher portugiesische Seefahrer befehligte die europäische Erstumsegelung der Südspitze Afrikas?

2. Wie wird das norwegische Parlament üblicherweise genannt?

3. Unter welchem Namen kennt man den zentral gelegenen Haupttempel der Athener Akropolis?

4. Aus welcher Stadt kommen „Die Zeit“, „Stern“, „Der Spiegel“ und die ARD-„Tagesschau“?

5. Welche Moll-Tonart macht schwarze Tasten an Klavier und Akkordeon unnötig?

6. Bei Filmfestspielen welcher Stadt gewinnt der beste Langfilm den „Goldenen Löwen“?

7. Wer bietet Klippan, Rondo, Kvart, Hemnes, Bonde, Mistel, Gorm und Ivar an?

8. Wie viele Spielkarten insgesamt braucht man für eine Partie Schafkopf oder Skat?

9. Wie viele US-Bundesstaaten weisen eine Pazifikküste auf?

10. Welchem hessischen Chemiker verdanken wir folgende Erfindungen: Babynahrung, Mineraldünger, Backpulver, Fleischextrakt und Chloroform?

Zu den Antworten

10 der Woche - 25.07.2021 25.07.2021 11:04 - Thorsten Zirkel

Den am vergangenen Sonntag beschriebenen Effekt (Viele Köpfe, ein Thema) beweisen wir auch in dieser Woche. Nachdem wir am Donnerstag quiztechnisch gut für die Olympischen Spiele ausgerüstet worden sind, präsentiert heute Wolfgang Scholz sein komplettes Wettkampfprogramm - eine Frage zu jedem Tag der Spiele in Tokio. Dabei können sich die Sport-Cracks unter Euch sowohl an aktuellen Wettkämpfen als auch an der Olympia-Historie versuchen. Als Ausblick für alle Sportmuffel sei gesagt, in den kommenden zwei Wochen gibt es dann ganz unsportliche Themen an dieser Stelle:

23. Juli – Heute findet die Eröffnungsfeier statt. Welcher gebürtige Stuttgarter, der als Inspektor in mehreren Edgar Wallace Filmen bekannt wurde, war Stadionsprecher bei der Eröffnungsfeier 1972 in München?

24. Juli – Die Schwimm-Wettbewerbe starten unter anderem mit den Vorläufen über 100 Meter Schmetterling der Damen. Nach Kornelia Ender 1976 und Caren Metschuck 1980 gewann 1988 in Seoul eine dritte Deutsche Gold über diese Strecke. Später war sie fast 20 Jahre Moderatorin der ZDF Sport Reportage. Welche Athletin mit einem Palindrom als Nachnamen ist gesucht?

25. Juli – Die Qualifikationen im Turnen laufen. Welche Ost-Berlinerin gewann 1980 Gold am Stufenbarren? Der Vorname lässt die geringe Körpergröße von 1,48 allerdings nicht erahnen.

26. Juli – Der amtierende Olympiasieger Fidschi eröffnet gegen Japan das Turnier in welcher Mannschaftssportart?

27. Juli – Heute werden beim Schießen Teamwettbewerbe mit der Luftpistole und dem Luftgewehr ausgetragen. Wie weit sind die Schützen in diesen beiden Wettbewerben von der Zielscheibe entfernt?

28. Juli – Erstmals werden Medaillen in einer Variante einer Ballsportart vergeben, die in ihrer Ursprungsform bei den Herren seit 1936 und bei den Damen seit 1976 olympisch ist. Wie heißt diese Variante, die die Anzahl der Spieler enthält?

29. Juli – Heute startet eine Sportart, bei der 2016 die Südkoreanerin Park In-bee und der Brite Justin Rose eine Goldmedaille gewannen. Kuriose Anekdote: Der Kanadier George Lyon, Olympiasieger von 1904, reiste 1908 zu den Spielen nach London, um dort zu erfahren, dass die Sportart aus dem Programm genommen wurde. Um welchen Sport geht es?

30. Juli – Die Entscheidung im Tennis-Doppel der Herren steht an. 2004 in Athen gab es ein dramatisches Endspiel, in dem zwei Deutsche trotz vier Matchbällen im vierten Satz noch gegen die Chilenen Fernando Gonzales und Nicolas Massu verloren. Welche beiden Unglücksraben konnten sich über Silber nur bedingt freuen?

31. Juli – Seit 1984 gab es mit Rolf Danneberg, Jürgen Schult, Lars Riedel und den Harting-Brüdern fünf verschiedene deutsche Olympiasieger im Diskuswurf. Etwas in Vergessenheit geraten ist, dass 2016 in Rio auch Bronze an einen deutschen Athleten ging, der auch in Tokio wieder am Start sein wird. Wie heißt er?

1. August – In Tokio wird der Nachfolger von Usain Bolt im 100 m Lauf gesucht. 1964 gewann der US-Amerikaner Bob Hayes an gleicher Stelle Gold. Im Anschluss unterschrieb er einen Vertrag bei den Dallas Cowboys, mit denen er ebenfalls den Titel gewann. Er ist damit der bis heute einzige Sportler, der sowohl eine olympische Goldmedaille als auch einen Ring für den Gewinn des XXX gewann: Wofür steht XXX?

2. August – Die Herren ermitteln ihren Olympiasieger im Badminton-Einzel. Seit 2006 wird nach der Rally-Point-Methode gezählt, bei der der Gewinner jedes Ballwechsels einen Punkt bekommt. (Vorher konnten nur die Aufschläger punkten) Wie viele Punkte benötigt man nun, um einen Satz zu gewinnen?

3. August – Die Qualifikation in einem der spektakulärsten Bahnrad-Wettbewerbe steht an, der 4000 m Mannschaftsverfolgung. Welche beiden spätere Sieger der Tour de France gewann 2008 mit ihrer Mannschaft die Goldmedaille?

4. August – Jessica Rae S. wurde vom US-Verband für das olympische Springreiten nominiert. Während der TV-Übertragung wird mit Sicherheit ihr weit berühmterer Vater erwähnt werden, der aus einer ganz anderen Branche weltbekannt ist. Wie heißt er?

5. August – Nach der Disziplin „Lead“ werden erstmals olympische Medaillen in welcher neu ins Programm aufgenommenen Sportart vergeben?

6. August – Erst zum vierten Mal werden Medaillen im Tischtennis-Teamwettbewerb vergeben. Deutschland fuhr bisher nie ohne Medaille nach Hause. Zwei Spieler, die dieses Jahr beide im Europameisterschafts-Endspiel im Einzel standen, waren bei jeder bisherigen Austragung dabei. Wie heißen die beiden erfolgreichen Spieler?

7. August – Der Olympiasieger im Wasserspringen vom 10 Meter Turm wird gesucht. Bei den Spielen von Tokio 1964 gewann ein in Österreich geborener, für Italien startender Sportler Silber, bei den drei darauffolgenden Spielen Gold. Wie heißt der erfolgreiche Springer, der 1976 Fahnenträger der italienischen Mannschaft war?

8. August – Schlussfeier. In drei (klingt komisch, ist aber so) Jahren treffen wir uns in Paris, in sieben Jahren in Los Angeles und in elf Jahren in ... Ja, an welche Stadt wurden die Olympischen Sommerspiele 2032 vergeben?

Zu den Antworten

10 am Donnerstag - 22.07.2021 22.07.2021 09:24 - Thorsten Zirkel

Die ersten Wettbewerbe laufen schon, morgen ist die offizielle Eröffnung. Die Olympischen Sommerspiele 2020 (!) in Tokio finden auch erst 2021 statt. Damit Ihr fit in die Wettkämpfe gehen könnt, liefern heute Marc Püschel und Günter Schmitz ein kleines Eröffnungs-Quiz - mehr folgt am Sonntag...:

1. Baron Pierre de Coubertin gilt als Begründer der modernen olympische Bewegung. An welchem Ort wurde nach seinem Tod in einer Gedenksäule sein Herz beigesetzt?

2. Am 23.07.2021 werden die XXXII. Olympischen Sommerspiele der Neuzeit in Tokio eröffnet. Damit sind es die wievielten Sommerspiele in Asien?

3. Die Aktiven, Trainer und Funktionäre welches Landes marschieren seit 1928 bei der Eröffnungsfeier zuerst in das Stadion ein? Lediglich 2004 wich man von diesem Ritual ab.

4. Thomas Bach wird als Präsident des IOC der Eröffnungszeremonie beiwohnen. Wer war sein Vorgänger in diesem Amt?

5. Bei den diesjährigen Spielen sind mit Karate, Surfen, Sportklettern und Skateboard gleich vier neue Sportarten mit an Bord. Eine andere Sportart kehrt nach 13 Jahren Abstinenz wieder in das olympische Programm zurück und wird für Männer und Frauen in zwei unterschiedlichen Varianten ausgetragen. Wie heißen diese beiden Varianten des gleichen "Spiels"?

6. Bis 1992 fanden die Sommerspiele und die Winterspiele im gleichen Jahr statt, dann wurden die Austragungen "auseinandergezogen". Welche Stadt war nach nur zwei Jahren 1994 erster Gastgeber der Winterspiele nach der Neuregelung?

7. Der mit Abstand erfolgreichste Teilnehmer bei den Sommerspielen ist Michael Phelps mit insgesamt 28 (davon 23 goldene) gewonnenen Medaillen. Welche Sportlerin ist mit acht Olympiasiegen und insgesamt zwölf Medaillen die erfolgreichste deutsche Teilnehmerin aller Zeiten? Mit zwei Olympiasiegen in Tokio könnte Dressurreiterin Isabell Werth zu ihr aufschließen.

8. Wegen des 1.Weltkrieges fielen die Sommerspiele 1916 aus. In welche Stadt waren sie vorab schon vergeben worden?

9. „The games must go on!“, das vielleicht berühmteste Zitat der Olympischen Spiele, wurde nach dem Attentat auf die israelische Mannschaft bei den Spielen 1972 in München vom damaligen IOC-Präsidenten gesprochen. Wie hieß er?

10. Und natürlich steht der Austragungsort für 2024 bereits fest. Wo treffen sich alle in (hoffentlich) drei Jahren wieder?

Zu den Antworten

Throwback Tuesday - 20.07.2021 20.07.2021 10:53 - Svenja Dahmen

Im Dezember 2016 ging es im Spezial-Cup wissenschaftlich zur Sache. Arne Mentzendorff schrieb das entsprechende Set, bei dem im Schnitt knapp ein Drittel der 60 Punkte erreicht wurde. Im heutigen Archivausschnitt habt ihr immerhin noch die Chance auf 10 Richtige:

1. Die Teilbarkeit durch welche Zahl kann man im Dezimalsystem mithilfe der „alternierenden Quersumme“ feststellen?

2. Bei einem magischen Quadrat mit 3x3 Feldern soll man die Zahlen von 1 bis 9 bekanntlich so eintragen, dass sich in jeder Zeile, Spalte und Diagonale die Summe 15 ergibt. Welche Summe müsste sich jeweils bei einem magischen Quadrat mit 4x4 Feldern ergeben, bei dem die Zahlen 1 bis 16 eingetragen werden?

3. Die Größe welcher Naturkonstante konnte mit dem Millikan’schen Öltröpfchenversuch präzise bestimmt werden?

4. Wie nennt man Legierungen von Quecksilber mit anderen Metallen?

5. Der Engländer Robert Hooke war im 17. Jahrhundert einer der ersten, der Forschungen mit dem Mikroskop betrieb. Welchen Begriff führte er auf Grund dessen in die Biologie ein, dass er sich bei seinen Beobachtungen an den Grundriss eines Klosters erinnert fühlte?

6. Welcher französische Biologe (1744-1829) lehrte, dass Organismen Eigenschaften vererben können, die sie während ihres Lebens erworben haben? Er gilt damit als früher Evolutionstheoretiker, auch wenn sich seine Ansicht gegen die Darwins nicht durchsetzen konnte.

7. Wie nennt man die auf die Amerikaner John B. Watson und Burrhus F. Skinner zurückgehende Richtung der Psychologie, die nur die von einem außenstehenden Beobachter feststellbaren Verhaltensweisen berücksichtigt und auf Begriffe wie Selbstwahrnehmung und Empfindung verzichtet?

8. Welcher im August 2016 verstorbene Pädagoge führte die „didaktische Analyse“ ein, mit der die Bedeutung eines Unterrichtsgegenstandes für die Schüler mithilfe von fünf Leitfragen untersucht werden soll?

9. In welcher bayrischen Stadt findet seit 1951 jährlich eine Tagung von Nobelpreisträgern der naturwissenschaftlichen Disziplinen statt?

10. Von wem stammt der Ausspruch: „Phantasie ist wichtiger als Wissen. Wissen ist begrenzt, Phantasie aber umfasst die ganze Welt“?

Zu den Antworten