10 der Woche September 2021

In der Rubrik 10 der Woche werden seit 2014 jeden Sonntag zehn Quizfragen veröffentlicht, die sich in jeder Woche um ein bestimmtes, oft zu aktuellen Ereignissen passendes, Thema drehen.

10 der Woche - 26.09.2021 26.09.2021 09:43 - Thorsten Zirkel

In vier Wochen ist es endlich wieder soweit - in Berlin werden die Deutschen Quizmeisterschaften 2021 ausgetragen. Unsere österreichischen Nachbarn haben bereits am vergangenen Wochenende ihre Besten gekürt. Passend dazu liefert Euch heute Martin Kummer seine zehn Fragen:

1. Als Außenminister spielte er eine nicht unerhebliche Rolle beim Wiener Kongress (1814/1815). Seine Vornamen Klemens Wenzel Lothar sind vielleicht nicht allen geläufig. Wie heißt das ebenfalls in seinem Namen zu findende aus dem Rheinland stammenden Adelsgeschlecht, das auch Freunden des Alkohols zum Jahreswechsel bekannt sein dürfte?

2. Wer ist seit 2017 Staatsoberhaupt der Republik Österreich?

3. Bereits seit Ende des 17. Jahrhunderts prägen sie das Stadtbild Wiens. Wie nennt man sowohl die zweispännige Kutsche als auch den Kutscher selbst?

4. Seit 1946 finden Festspiele auf der größten Seebühne der Welt, die auch Kulisse im 2008er James Bond Film Ein Quantum Trost war, statt. Welche Stadt ist Gastgeber für die jährliche Veranstaltung?

5. Unter welchem Namen schlossen sich Ende der 90er-Jahre Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros und Georg Danzer zusammen, um ursprünglich nur ein Benefizkonzert zu spielen? Der große Erfolg führte aber zu einer Reihe von weiteren Konzerten und einigen Live-Alben. Auch eine der ersten filterlosen Zigarettenmarken Österreichs trug diesen Namen.

6. Seine Tochter Katharina ist derzeit regelmäßig in einer ZDF-Krimiserie als „Chefermittlerin“ zu sehen. Wie heißt der 2014 verstorbene Schauspieler, der neben vielen anderen Auszeichnungen im Jahr 2003 auch die Ehrenstaatsbürgerschaft Äthiopiens erhielt?

7. Die Spanische Hofreitschule in der Wiener Hofburg besteht seit Mitte des 16.Jahrhunderts, wobei genau genommen die Institution älter ist als das Gebäude. Das „Spanische“ in ihrem Namen leitet sich von der auf der iberischen Halbinsel heimischen Pferderasse ab, die sich als besonders geeignet für die klassische Reitkunst erwies. Der Ursprung dieser Rasse liegt allerdings im namensgebenden Gestüt nahe der slowenischen Ortschaft Sežana. Wie heißt die Pferderasse?

8. Welcher Kärntner ist mit fünf Siegen im Abfahrtsweltcup und 25 Erfolgen bei Einzelabfahrten immer noch der erfolgreichste Abfahrer der Weltcupgeschichte? Nach seiner Karriere auf Skiern war er in den 80er-Jahren noch einige Jahre in der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft aktiv.

9. Österreich hat - für manche vielleicht erstaunlich - acht Nachbarstaaten. Neben Deutschland sind dies die Schweiz, Tschechien, Ungarn, Slowenien, Italien und Liechtenstein. Welcher weitere Staat fehlt in der Aufzählung?

10. Wie heißt die niederösterreichische Landschaft zwischen Melk und Krems, die Anfang des Jahrtausends in die Liste der UNESCO- Welterbestätten aufgenommen wurde? Bekannt ist sie auch als Weinanbaugebiet (z.B. Steinfeder) und für die EU-geschützte „XXXer-Marille“.

Zu den Antworten

10 am Donnerstag - 23.09.2021 23.09.2021 10:44 - Thorsten Zirkel

Am kommenden Sonntag werden wir ab 18 Uhr erfahren, wie die Bundestagswahl ausgegangen ist. Da zum Bundeskabinett aktuell die Kanzlerin sowie fünfzehn weitere Ressorts gehören, gibt es heute gleich sechzehn Fragen von Marc Püschel und Oliver Schinke, mit denen Ihr vor der Praxis (Stimmabgabe) die Theorie auffrischen könnt:

1. Mit der kommenden Bundestagswahl und der darauf stattfindenden konstituierenden Sitzung endet die insgesamt X. Legislaturperiode des deutschen Parlaments. Welche Zahl muss das „X“ ersetzen?

2. Bestrebungen, das Wahlgesetz zu ändern und eine weitere Aufblähung des Bundestages zu verhindern, scheiterten jüngst. Wie viele Abgeordnete sind in der laufenden Legislaturperiode Teil des Parlaments und machen den Bundestag damit zum zweitgrößten Parlament der Welt?

3. Die Bundestagswahlkreise sind u.a. durch Nummern benannt. In welchem Bundesland mit nur vier Wahlkreisen befindet sich der Wahlkreis mit der höchsten Nummer 299?

4. Aber nicht nur die Bundestagwahl findet am 26. September statt. In welchen zwei Bundesländern können die Bürger und Bürgerinnen am Sonntag auch ihre Landesparlamente neu besetzen?

5. Wie viele Direktmandate muss eine Partei nach §6 Abs. 3 BWahlG mindestens erlangen, um gemäß ihres Anteils an den Zweitstimmen in den Bundestag einzuziehen, auch wenn dieser unterhalb der 5%-Hürde liegt?

6. Der Wahl-O-Mat hat sich in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Instrument der Entscheidungsfindung oder des Zeitvertreibs entwickelt. Welche 1952 noch unter anderem Namen gegründete Institution betreibt das Angebot?

7. Normalerweise wurde der nach Lebensjahren älteste Abgeordnete des Bundestages auch Alterspräsident. Da man sich nicht auf den AfD-Abgeordneten Wilhelm von Gottberg einigen konnte, wurde welcher FDP-Politiker zu Beginn der laufenden Legislaturperiode neuer Alterspräsident?

8. Aufgrund der Plagiatsaffäre trat Franziska Giffey in der laufenden Legislaturperiode von ihrem Ministeramt zurück. Christine Lambrecht übernahm ihren Posten und führt somit momentan welche beiden Bundesministerien?

9. Annegret-Kramp Karrenbauer rückte als Bundesverteidigungsministerin neu in das aktuelle Kabinett auf, nachdem Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin der Europäischen Union wurde. Auch von der Leyen wurde mit einem großen Zapfenstreich verabschiedet. Welchen Hit aus dem Jahr 1990 wünschte sie sich bei ihrem Abschied?

10. Die erste Phase des Bundestagswahlkampfes war begleitet von Diskussionen um übernommene Textstellen im Buch der grünen Spitzenkandidaten Annalena Baerbock. Welchen Titel hat das Buch?

11. Wofür steht die Abkürzung der ÖDP (1997 - 2010 ödp), die in Deutschland (nicht Österreich!) wählbar und seit 2014 auch mit einem Mandat im europäischen Parlament vertreten ist?

12. Das deutsche Parlament ist ein Arbeitsparlament, d.h. die wesentliche Arbeit der Abgeordneten passiert hinter den Kulissen in den Ausschüssen. Die Räume für die Sitzungen der Ausschüsse und diverse Büros der Bundestagsabgeordneten befinden sich in zwei
angrenzenden Gebäuden, die nach welchem Politiker und nach welcher Politikerin benannt sind?

13. Ein Film von Rainald Becker und Thomas Schneider schaut zurück auf die Kanzlerschaft von Dr. Angela Merkel. Welchen einprägsamen Titel hat die ARD-Dokumentation?

14. Eigentlich sollte auch in Thüringen in diesem Jahr gewählt werden, doch daraus wurde nichts. Ein weiteres Kapitel in der aufregenden jüngeren Vergangenheit in diesem Landesparlament... Neben der verbreitet bekannten Tätigkeit für ein Friseurunternehmen war der vorletzte Ministerpräsident Thomas Kemmerich bis zu seinem Amtsantritt zudem Gesellschafter in einem Unternehmen, das was herstellt?

15. Eine Frage, die manchen vielleicht noch aus der DQV-Online-Liga bekannt sein könnte: Im Bundestag sitzen nach diversen Partei- und Fraktionsaustritten einige fraktionslose Abgeordnete. Zwei von ihnen sind einer anderen Partei beigetreten. Welche beiden Parteien können damit nun behaupten, dass sie im Bundestag vertreten sind?

16. Welcher fraktionslose Bundestagsabgeordnete erlangte sein Mandat als Direktkandidat in Dortmund, war früher SPD-Mitglied und befindet sich derzeit in den deutschen Bestsellerlisten?

Zu den Antworten

Throwback Tuesday - 21.09.2021 21.09.2021 11:49 - Svenja Dahmen

Etwa drei Monate stand der Sommerhit „Despacito“ zur Spielzeit des Deutschland-Cups Juli 2017 schon auf Platz 1 der deutschen Single-Charts – und sollte auch noch ein paar Wochen länger dort verweilen. Ob vom Ohrwurm abgelenkt oder davon völlig unberührt: 268 Quizzer:innen erreichten im Set von Marten Mrotzek im Schnitt 30,8 Punkte. Beim Genuss dieser 10 Fragen aus besagtem Set können wir euch nur den Tipp geben „macht langsam“:

1. Er galt zunächst als Anhänger Luthers, unterstützte im Folgenden allerdings die gewaltsame Befreiung der Bauern und galt während des Deutschen Bauernkrieges 1524/25 in seiner Funktion als Pfarrer der Mühlhäuser Marienkirche als einer der wichtigsten Unterstützer der Bauern. Welcher deutsche Reformator, der am 27. Mai 1525 enthauptet wurde, ist gesucht?

2. 55 Staaten sind derzeit Mitglied der Afrikanischen Union. Ein Staat trat 1984 aufgrund eines Konfliktes mit einem Nachbarstaat aus der Union aus und war – abgesehen von verschiedenen Suspensionen anderer Länder – 33 Jahre lang der einzige afrikanische Staat außerhalb der Union. 2016 reichte man einen Mitgliedseintrag ein und trat 2017 wieder bei. Welcher Staat ist seit dem 30. Januar wieder Mitglied der Afrikanischen Union?

3. Von seinem Namen ist der Begriff für ein Verfahren abgeleitet, das er dem Mythos zufolge auch beherrschte: Wie heißt der griechische Gott des Schlafes?

4. In welcher Stadt hat der „kicker“ seinen Hauptsitz?

5. Am Ende vieler Opern stirbt jemand. Welche Oper endet dagegen nicht ganz mit dem Tod der Protagonisten, sondern „nur“ damit, dass sie eingemauert sind?

6. Wenn in Filmen Dialoge gezeigt werden, werden die Gesichter der Dialogpartner oft abwechselnd von vorn gezeigt. Wie heißt dieses Prinzip des Filmschnitts?

7. Die Zubereitung variiert, das Prinzip bleibt gleich: Dünnes Fleisch wird auf Holzspießchen gegrillt und mit einer würzigen Soße serviert. Demgemäß bedeutet der gesuchte Begriff auf Indonesisch auch „Fleisch, das auf Bambusspießchen über Holzfeuer gegrillt wird“. Wie heißt diese Spezialität aus Südostasien, die durch die Niederländer nach Europa gebracht wurde?

8. Das Champions League-Finale der Herren im Fußball findet jedes Jahr in einem anderen Stadion statt, einige Stadien waren natürlich schon mehrfach dran. Das erste deutsche Stadion, in dem ein Finale des Europapokals der Landesmeister stattfand, bot damals 80.000 Zuschauern Platz. In welcher Stadt gewann Real Madrid 1959 gegen Stade Reims mit 2:0?

9. Unter den 20 längsten Flüssen der Welt finden sich zwei, die namensgebend für jeweils unabhängige Staaten sind. Welche Flüsse sind gesucht? (je 0,5 Punkte)

10. Ein Spezialfall des Phänomens der „Self-fulfilling prophecy“ spielt in der Sozialpsychologie eine wichtige Rolle: Menschen passen sich demnach allmählich den Zuschreibungen von außen an, sodass sie diesen irgendwann annähernd entsprechen. Welchen geographisch anmutenden Namen, der auf ein Drama zurückgeht, trägt dieser Effekt?

Zu den Antworten

10 der Woche - 19.09.2021 19.09.2021 16:12 - Thorsten Zirkel

Angesichts des 1.000-Mitglieder-Jubiläums kommen wir natürlich auch hier nicht an dieser runden Zahl vorbei. Hartwig Johannsen hat für Euch zu jeder Rubrik aus dem Deutschland-Cup eine passende Frage gefunden:

1. Wer wurde im Jahr 1000 erster König des von ihm begründeten Königreichs Ungarn, wurde später heiliggesprochen und gilt als Nationalheiliger des Landes? Wenig überraschend trägt im deutschen Sprachraum die Krone des ehemaligen Königreichs Ungarn auch seinen Namen.

2. Auf der Rückseite des 1000-Mark-Scheins der vorletzten D-Mark-Banknotenserie war ein Dom abgebildet. Ob im Jahre 1964, als die Banknote entworfen wurde, der damalige Bischof dieser Stadt als prunksüchtig verschrien war (so wie später einer seiner Nachfolger) und deshalb dieses Motiv bewusst für die höchste Wertstufe der Banknotenserie ausgesucht wurde, darf bezweifelt werden. Fest steht aber, dass besagter Nachfolger im Jahre 2014 zurücktreten musste, nachdem der Bau der Bischofsresidenz gleich neben dem Dom unzählige Tausender mehr verschlungen hatte als vorgesehen. Von welcher Stadt ist die Rede?

3. Annette Maria Marx ist eine deutsche Kabarettistin, die schon mit dem Deutschen Kabarettpreis, dem Salzburger Stier und dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet wurde. Wie lautet ihr zum Thema perfekt passender Künstlername, den sie in Anlehnung an eine volkstümliche Bezeichnung des Gänseblümchens wählte?

4. 1000 Nächte, in denen sie dem König spannende Geschichten erzählte, reichten anscheinend noch nicht aus, ihn zu besänftigen – noch eine Nacht musste sie weiter erzählen, bis er ihr endlich das Leben schenkte. Wie heißt die Hauptfigur aus der Rahmenhandlung der Geschichten von Tausendundeiner Nacht, die auf diese Weise ihr Leben rettete?

5. Der „Fluch der 9. Sinfonie“ ist eine Legende in der Musikwelt. Auch der gesuchte Komponist starb nach Vollendung seiner neunten Sinfonie. Seine achte Sinfonie hingegen trägt schon seit ihrer Uraufführung, bei der mehr als 1000 Aufführende mitwirkten, den Beinamen „Sinfonie der Tausend“. Wie heißt der Komponist, der diesen Beinamen gar nicht mochte?

6. „Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!“ – das wissen alle Kinder, die welche TV-Sendung gesehen haben?

7. Ein Megabyte sind genau 1000 Kilobyte – jedenfalls, wenn man das SI-Präfix „Mega-“ normgemäß verwendet. Laut der Internationalen elektrotechnischen Kommission (IEC) sollten für Datenmengen besser die sogenannten Binärpräfixe verwendet werden. Ein Mebibyte (MiB) sind demnach wie viele Kibibyte (KiB)?

8. Insgesamt vier Vereine absolvierten im Februar 1993 als erste ihr 1000. Spiel in der Fußball-Bundesliga der Herren. Welche drei Clubs waren neben dem HSV zu diesem Zeitpunkt ununterbrochen seit dem Start in der Saison 1963/64 dabei? Inzwischen sind alle drei gesuchten Vereine mehr als einmal aus der ersten Liga abgestiegen; in der aktuellen Saison sind zwei von ihnen wieder im Oberhaus vertreten und einer spielt in der 3. Liga.

9. Die Inselgruppe der „Thousand Islands“ nach der das gleichnamige Dressing benannt ist, liegt am Abfluss des Ontariosees in den Sankt-Lorenz-Strom, in der Grenzregion zwischen Kanada und den USA. Zu welchem Bundesstaat gehören diejenigen der über 1000 Inseln, die auf US-amerikanischem Gebiet liegen?

10. Dass Tausendfüßer gar nicht wirklich 1000 Füße besitzen, dürfte bekannt sein – der Rekordhalter ist eine Art mit etwa 750 Beinen. Dennoch hat man dem gesamten Unterstamm einen aus dem Griechischen stammenden Namen verpasst, der die Vermutung nahelegt, sie hätten sogar zehntausend Füße. Wie lautet die wissenschaftliche Bezeichnung der Tausendfüßer?

Zu den Antworten

10 am Donnerstag - 16.09.2021 16.09.2021 16:22 - Thorsten Zirkel

Nicht nur Dinge wie die Wählscheibe oder das Testbild sind inzwischen aus unserem Alltag weitestgehend verschwunden, auch früher völlig selbstverständliche Berufe gibt es nicht mehr oder kaum noch. Dank der heutigen Fragen von Regina Sage werden zehn dieser Berufe zumindest wieder in Euer Bewusstsein zurückgeholt:

1. Den ersten Beruf gibt es noch, aber mit einer wesentlich technischeren Ausrüstung. Den Menschen, die ihn zu Beginn in mühevoller Handarbeit zu Hause ausübten, setzten Künstler wie Gerhard Hauptmann, Käthe Kollwitz und auch Heinrich Heine ein Denkmal. In einem von Heines Gedichten heißt es: "Ein Fluch dem König, dem König der Reichen, / Dem unser Elend nicht konnte erweichen, / Der den letzten Groschen von uns erpresst / und uns wie Hunde erschießen läßt / Wir XXX, wir XXX." Die Not welcher Berufsgruppe wird hier beschrieben?

2. In der Gemeinde Löwenstedt können die Einwohner seit 2018 Straßenlaternen bei Bedarf per App anschalten. Lange Zeit sorgten jedoch die Lampenanzünder für beleuchtete Straßen. Erst kamen Öl, Talg und ab ca. 1839 Gas zum Einsatz. Ab Mitte der 1920er begann die Zeit der elektrischen Laternen. In welcher europäischen Hauptstadt wurde durch Stadtrat Karl Lakowitsch erst 1962 im Rahmen eines Festaktes die letzte Gaslaterne offiziell gelöscht?

3. Die Gassenkehrer und Bachfeger waren für die Entsorgung des Unrates zuständig, aber auch für die Beseitigung von Kleinvieh wie Hunden und Katzen, deshalb standen sie mit den Abdeckern auf einer gesellschaftlichen Stufe. In Nürnberg waren sie als Pappenheimer bekannt. Der Ausspruch "Ich kenne meine Pappenheimer!" stammt aber nicht daher, sondern geht auf ein Stück von Schiller zurück. Welches eine Trilogie abschließende Drama ist gemeint?

4. Auch heute noch werden genau wie früher die Holzplanken an einem Boot oder Schiff mit Werg, Baumwolle und Gummi oder Pech unter Zuhilfenahme eines Dichteisens abgedichtet. Diese Arbeit hat eine eigene Bezeichnung und stellt auch einen eigenen Tätigkeitsbereich dar. Wie wird dieser Arbeitsschritt im Schiffsbau bezeichnet?

5. Glücklicherweise werden sie heute bei uns nicht mehr gebraucht. „Unter dem Mantel der Verschwiegenheit:“ - So könnte die Dienstleistung der Abtrittanbieter in aller Kürze zusammengefasst werden. Mit Schemel und Kübel zogen sie durch die Straßen der Großstädte und boten wem ihre Dienste an?

6. Ab dem 17 Jahrhundert ist für Teile Österreichs, Bayerns und Böhmens die Tätigkeit der Amastrager nachgewiesen. Sie sammelten und trockneten die Puppen bestimmter Tiere und verkauften sie als Vogelfutter oder zur Herstellung von Arzneimitteln. Die Tätigkeit ist in wenigen Regionen bis in die 60er-Jahre des 20.Jahrhunderts belegt. Dann wurde sie aus Naturschutzgründen verboten. Welche Tiere sammelten die Amastrager?

7. "Hoch auf dem gelben Wagen sitz ich beim Schwager vorn " ist der Beginn eines bekannten Volksliedes. Ein Postillion, der auf dem Sattelpferd ritt, wurde in der Schweiz als "Schewalger" bezeichnet, daraus entwickelte sich der deutsche Begriff "Schwager". Von welchem französischen Begriff für Ritter stammt der Schewalger bzw. Schwager angeblich ab?

8. Sie erhielten durch die Trennung von Harz oder Holzteer von Nadelbäumen (Kiefern und Fichten) mittels Erhitzen oder Destillieren ihr Produkt. Die gewonnene Substanz wurde unter anderem zur Herstellung von wasserfesten Kitten, Terpentinöl, Geigenharz, Heilsalben, Wagenschmiere sowie Schuh- und Lederpaste weiterverarbeitet. Wer lieferte den Grundstoff für dieses Sortiment?

9. Ursprünglich betrieben sie den Tauschhandel mit Pferden, später auch deren Verkauf. Da man ihnen oft betrügerisches Handeln im Vorfeld eines Geschäftes unterstellte, kamen Redewendungen wie "der hat Pfeffer im Arsch" oder "jemandem auf den Zahn fühlen" in den Sprachgebrauch. Welche unrühmliche Bezeichnung trugen Pferdehändler früher?

10. Vor der motorisierten Schifffahrt waren es die Schiffleute, die mit ihrer Erfahrung und Muskelkraft die Waren auf den Flüssen transportierten. Mit welchem anderen Begriff, der auch im Titel eines Gemäldes von Ilja Repin enthalten ist, wurden die Schiffleute auch bezeichnet?

Zu den Antworten

Throwback Tuesday - 14.09.2021 14.09.2021 10:26 - Svenja Dahmen

25 Jahre Deutsche Einheit! Im Oktober 2015 gab es Grund zum Feiern. Trotzdem haben es sich 77 Quizbegeisterte nicht nehmen lassen, den Deutschland-Cup zu spielen. Geschrieben wurden die 100 Fragen von Rolf Ritterbach und Jannik Krampen, den dienstäglichen 10er-Ausschnitt könnt ihr hier nachspielen:

1. Im deutsch-französischen Krieg von 1870/71 geriet Napoleon III., Kaiser der Franzosen, in deutsche Gefangenschaft. In welcher Stadt, die später auch einem Feiertag den Namen gab, geschah dies?

2. Wie hieß eine grundschuldgestützte Übergangswährung, die im Jahr 1923 in Folge der Hyperinflation in Deutschland die sog. Papiermark ersetzte und, trotz Einführung der Reichsmark im Jahre 1924, im Prinzip bis 1948 gültig blieb?

3. Die alten Griechen glaubten, dass unter dem Ätna die Werkstatt eines Gottes liege, die sich durch Rauchfahne und Leuchten in der Nacht manifestiere. Wie hieß der handwerkende Gott?

4. Welcher titelgebende König bezeichnete sich bei Shakespeare selbst als „halb kaum fertig gemacht, und zwar so lahm und ungeziemend, daß Hunde bellen, hink' ich wo vorbei“ und beschließt daraufhin, „ein Bösewicht“ zu werden?

5. Einem bekannten französischen Volkslied aus dem 15. Jahrhundert zufolge, dessen heutige Version man aus einer Oper von Adolphe Adam kennt, tanzen die Leute auf einem unvollständig erhaltenen Uferverbindungsbauwerk in einer Stadt in der Provence. Welche Stadt ist gemeint?

6. Welcher 1925 in Danzig geborene und 2013 in München verstorbene Schauspieler verkörperte in zahlreichen Edgar-Wallace-Verfilmungen z.B. einen schusseligen Polizeifotografen, einen Butler und viermal den Bösewicht sowie in drei Karl-May-Filmen den abenteuerlustigen englischen Lord Castlepool?

7. Wie lautet die spanische Bezeichnung für einen leichten Sommerschlüpfschuh, dessen verschlussloser Schaft aus Baumwolle oder Leinen und deren Sohle aus geknüpften Pflanzenfasern besteht?

8. Welches ist der einzige Verein, der nach dem zweiten Weltkrieg Deutscher Fußballmeister wurde, aber niemals in der ersten Fußball-Bundesliga spielte?

9. Die gesuchte Bezeichnung leitet sich vom lateinischen Wort für „fest anschließen“ ab. Welcher Begriff bezeichnet eine aus mehreren, wechselseitig verflochtenen Gemeinden bestehende Konzentration von Siedlungen, die sich gegenüber ihrer Umgebung durch eine höhere Siedlungsdichte und einen höheren Siedlungsflächenanteil auszeichnet?

10. Sie ist eine deutsche Biologin und die einzige deutsche Medizin- Nobelpreisträgerin. Diesen erhielt sie 1995 für ihre Forschungen über die genetische Kontrolle der frühen Embryonalentwicklung. Welche Frau mit Doppelnamen ist außerdem seit 1985 die Direktorin der Abteilung Genetik des Max-Planck-Instituts für Entwicklungsbiologie in Tübingen?

Zu den Antworten

10 der Woche - 12.09.2021 12.09.2021 10:07 - Thorsten Zirkel

Eine wahre Quiz-Fundgrube sind die "Letzten Worte" berühmter Personen und die oft damit verbundenen Anekdoten. Sebastian Böser hat genau hingehört und präsentiert Euch dazu diese Fragen:

1. “I’m so bored with it all." (Ich bin so gelangweilt von allem.) - Wessen letzte Worte waren das? Der gesuchte Politiker starb am 24.01.1965 in London und hatte ein alles andere als langweiliges Leben hinter sich.

2. Nicht überliefert sind dagegen die letzten Worte Albert Einsteins - er murmelte vor seinem Ableben etwas auf Deutsch, die anwesende Krankenschwester sprach aber nur Englisch. In welcher US-amerikanischen Stadt, die für ihre Ivy-League-Universität bekannt ist, starb Einstein 1955?

3. Ebenso auf Deutsch, allerdings im schweren Kölner Dialekt sind die letzten Worte welches ehemaligen Regierungschefs überliefert: “Da jitt et nix zo kriesche!” (Da gibt es nichts zu weinen)? Mit der würdevollen Aussage bezog er sich wohl darauf, dass er immerhin 91 Jahre alt geworden war.

4. Wenn man doch nur mal seine Ruhe haben könnte: In eine mathematisch-geometrische Aufgabe vertieft, ließ Archimedes sich von einem Soldaten partout nicht ablenken, woraufhin dieser ihn wütend erschlug. Welche berühmten letzten Worte, die heute zum geflügelten Ausdruck geworden sind, soll er zuvor gesagt haben?

5. Als das Feuer feindlicher Scharfschützen auf General John Sedgwick und seine Soldaten einprasselte, blieb dieser gelassen: “Sie könnten nicht einmal einen Elefanten auf diese Distanz treffen”, waren seine letzten Worte, direkt bevor ihn eine Kugel in den Kopf traf. In welchem Krieg trug sich diese makabere Szene zu?

6. “Mehr Licht” sollen die letzten Worte von Johann Wolfgang von Goethe gewesen sein - wobei die Überlieferung angesichts der Bedeutung des Verblichenen für die deutsche Sprache und Literatur wohl etwas angepasst wurde. Die Hessen hingegen schwören, dass Goethe sich eigentlich über den Mangel an Komfort auf seinem Sterbebett beklagen wollte: “Mer liescht hier so schlescht!”. In welchem Jahr starb der große Dichter? (±2 gilt als richtig.)

7. Auch die letzten überlieferten Worte von Oscar Wilde dürfen als solche wohl in Frage gestellt werden, interessant sind sie allemal: “Meine XXX und ich führen einen Kampf auf Leben und Tod. Entweder geht sie, oder ich.” Den Kampf verlor er offensichtlich. Gegen wen?

8. “Schieß ruhig, du Feigling - du wirst einen Mann töten!” Der Angesprochene schoss leider tatsächlich. Für wessen Tötung hatte sich der Soldat Mario Terán zuvor sogar freiwillig gemeldet?

9. “It’s better to burn out than to fade away” lauten zwar nicht die letzten, aber die wohl ikonischsten Worte aus dem Abschiedsbrief von Kurt Cobain. Zwar war Cobain als Meister der nihilistischen Songtexte durchaus ein Mann des Wortes, der genannte Satz stammt jedoch nicht von ihm, sondern aus welchem Song von Neil Young?

10. Seine bevorstehende Hinrichtung mit der Giftspritze nahm der verurteilte Mörder Christopher Emmett 2008 mit Galgenhumor: “Tell the governor he just lost my vote!”. Ob die Nachricht den damaligen Gouverneur von Virginia erreicht hat, ist nicht bekannt, bei seiner erfolglosen Kandidatur als “Running Mate” auf das Amt des Vizepräsidenten 8 Jahre später fehlte jedoch mehr als nur eine Stimme. Wie heißt er?

Zu den Antworten

10 am Donnerstag - 09.09.2021 09.09.2021 17:05 - Thorsten Zirkel

Wer gerne Krimis und andere aufregende Lektüren verschlingt, ist hier genau richtig. Julia Zimmermann fragt mit biografischen Details nach internationalen Meistern und Meisterinnen der Spannungsliteratur:

1. Sein erster Gedichtband erschien 1827 in geringer Auflage. Seine Frühwerke waren u.a. von E. T. A. Hoffmann beeinflusst. 1845 wurde in einer New Yorker Zeitung eines seiner bekanntesten Werke mit einem tierischen Titel veröffentlicht. Aus wessen Gedicht zitierte Brandon Lee alias Eric Draven in The Crow?

2. Ihre Tatorte waren meistens reale Schauplätze. Eine ihrer bekanntesten Figuren ist ein belgischer Privatdetektiv, der nach Großbritannien geflohen ist. Welche 1890 in der englischen Grafschaft Devon geborene Schriftstellerin ist gemeint?

3. Der gesuchte Mann wurde in Edinburgh geboren und war Assistenz-Arzt des Chirurgen Joseph Bell. Nach dessen Vorbild schuf er eine der berühmtesten Figuren der Literatur. Welcher Autor wurde zuerst neben seinem Schreibraum im Garten begraben und später umgebettet?

4. Hauptsächlich in den 1960er-Jahren wurden viele seiner Bücher in Deutschland erfolgreich verfilmt und sind auch heute noch häufig im Fernsehen zu sehen. Mit der Armee war er in Südafrika und war dort als Journalist tätig. Wie heißt der britische Autor, dessen Geburtsname mit Richard Horatio begann?

5. Der gesuchte 1947 in Portland geborene Autor ist auch heute noch aktiv. Er zählt mit über 400 Mio. verkauften Exemplaren zu den Erfolgreichsten seiner Zunft. Vor seinem Erfolg unterrichtete er als Englischlehrer. 1999 hatte er einen schweren Verkehrsunfall, nachdem er fälschlicherweise für tot erklärt wurde. Wie heißt der Autor, der durch eines seiner Werke sicherlich zur Verbreitung der Coulrophobie beigetragen hat?

6. Schon früh wusste er, dass er Schriftsteller werden wollte. Zuerst studierte er allerdings Schauspiel in Skara. Er lebte abwechselnd in Schweden und Mosambik und berichtete in einer Kolumne über sein Krebsleiden. Wie heißt der 2015 verstorbene schwedische Autor mit deutschen Vorfahren?

7. 1996 gelang ihr der Durchbruch mit dem Buch Kalte Herzen. 2004 begann sie mit ihrer Reihe um Detective Jane Rizzoli und Gerichtsmedizinerin Maura Isles. Die gleichnamige Fernsehserie wurde ebenfalls ein großer Erfolg. Welche Autorin schrieb die Vorlage?

8. Er war Kriminalreporter in New York und schuf 1981 einen der berühmtesten Serienmörder. Dieser wurde 1933 in Litauen geboren und kam in vier Büchern vor. Die Bücher waren nicht nur als Filme ein Erfolg, sondern waren auch die Vorlage für eine Serie. Wessen Vorlage brachte dem Hauptdarsteller in einem der Filme 1992 einen Oscar ein?

9. Er war der Herausgeber des antirassistischen Magazins Expo. Sein bekanntestes Werk war auf zehn Bände ausgelegt, er konnte selbst aber nur drei beenden. Die Bücher wurden ab 2009 in Schweden verfilmt, Hollywood sprang 2011 auf den Zug auf. Wie heißt der Journalist, um dessen Bücher es geht?

10. Die erfolgreiche TV-Serie Bones - Die Knochenjägerin übernahm einige Motive aus ihrer Buchreihe um Dr. Temperance Brennan. Wie heißt die 1948 geborene Schriftstellerin, die ebenso wie die Hauptfigur der Reihe als Anthropologin arbeitet?

Zu den Antworten

Throwback Tuesday - 07.09.2021 07.09.2021 08:51 - Svenja Dahmen

Der Aberglaube prophezeit oft sieben Jahr Pech - für uns gar kein Problem, denn der Deutschland-Cup vom April 2014 ist ja nun schon über sieben Jahre her und dürfte somit im aktuellen Throwback ein Klacks sein! Fast zumindest. Viel Spaß mit 10 ausgewählten Fragen, ursprünglich aus der Feder von Thomas Klötzke, Stefan Landt und Niels Lindner:

1. „So muß denn das Schwert entscheiden. Mitten im Frieden überfällt uns der Feind. Darum auf! zu den Waffen! Jedes Schwanken, jedes Zögern wäre Verrat am Vaterlande.“ Wessen Rede (½ Punkt) ist hier auszugsweise zitiert und in welchem Jahr und Monat (½ Punkt) wurde die Rede gehalten?

2. Wie wird in der Finanzbranche ein Investmentfonds bezeichnet, der keinen festgelegten Anlagerichtlinien folgt und freien Zugang zu allen Arten von Kapitalanlagen bietet?

3. Die Zerstörung heiliger Bilder oder Denkmäler wird – sofern es um Werke der eigenen Kultur geht – gemeinhin auch als „Bildersturm“ bezeichnet. Wie lautet der entsprechende Fachausdruck, der sich von den griechischen Wörtern für „Bild“ und „zerbrechen“ ableitet?

4. Welche deutsche Zeitung trägt im Kopf eine Mischung aus den Stadtwappen von Hamburg und Bremen?

5. Seine 3. Sinfonie nannte Beethoven zu Ehren Napoleons „Sinfonia grande, intitolata Bonaparte“. Nach dessen Kaiserkrönung 1804 widerrief Beethoven diese Widmung. Welchen Titel trägt die 3. Sinfonie seit 1806?

6. Welcher Schauspieler hat es unter anderem deshalb zu einiger Berühmtheit gebracht, weil er in den meisten seiner Filme stirbt? Hier eine kleine Auswahl: „James Bond – GoldenEye“, „Equilibrium“, „Patriot Games“, „Game of Thrones“ Staffel 1, „The Field“, „Black Death“, „Herr der Ringe – Die Gefährten“…

7. Welche Strecke (Start und Ziel jeweils ½ Punkt) sollte der Flug MH370 ursprünglich absolvieren, bevor die Maschine spurlos verschwand?

8. Wie wird im Cricket die an ein Tor erinnernde Holzkonstruktion aus drei senkrechten und zwei waagerechten Stäben genannt?

9. Gerade einmal 23 Jahre bestand die Stadt Wesermünde. Im Jahre 1924 aus dem Zusammenschluss der Städte Lehe und Geestemünde entstanden, trägt sie seit 1947 einen anderen Namen. Welchen?

10. Was wird durch ein Kladogramm dargestellt?

Zu den Antworten

10 der Woche - 05.09.2021 05.09.2021 11:11 - Thorsten Zirkel

Heute werden wir mal wieder geschichtlich - genauer gesagt entführt uns Hannes Angelstein in die weit zurückliegende Zeit der prähistorischen Zeiträume:

1. Hoffentlich nur eine Aufwärmübung: In welche drei Perioden wird die Vorgeschichte des Menschen anhand charakteristischer Materialien zur Werkzeug-, Waffen- und Schmuckherstellung eingeteilt?

2. In Mitteleuropa trat der Frühmensch (Homo erectus) wahrscheinlich in der Altsteinzeit (Paläolithikum) vor ca. einer Millionen Jahren zum ersten Mal auf. Dies lässt sich anhand von Funden aus der sogenannten Günz-Kaltzeit belegen. Wonach wurde die Günz-, Mindel-, Riß- und Würm-Kaltzeit benannt?

3. Vor etwa 300.000 Jahren begann die Riß-Kaltzeit. Welcher Verwandte des Homo sapiens, dessen Name indirekt auf einen deutschen Pastor zurückgeht, bevölkerte Mitteleuropa am Ende jenes Zeitabschnittes (vor ca. 130.000 Jahren) zum ersten Mal?

4. Zum Auftreten des Jetzt-Menschen (Homo sapiens sapiens) kam es in unseren Gefilden erstmals vor ca. X0.000 Jahren. Für welche Ziffer steht "X"?

5. Bis jetzt befanden wir uns im Pleistozän. Wie nennt man jedoch den darauf folgenden gegenwärtigen Zeitabschnitt der Erdgeschichte, der etwa vor 11.700 Jahren begann?

6. Auf die Mittelsteinzeit (Mesolithikum) folgte in Mitteleuropa zwischen 5.800 und 4.000 v. Chr. der Beginn der Jungsteinzeit (Neolithikum). Was ändert sich beim Übergang zwischen diesen beiden Abschnitten entscheidend in der Geschichte der Menschheit?

7. Nach der Steinzeit folgte eine Epoche, die in unseren Breiten den Zeitraum von 2.200 bis 800 v. Chr. umfasste und in deren frühem Abschnitt das Aufkommen streng gegliederter Gemeinwesen mit hohem Spezialisierungsgrad erfolgte. Nach welchem Material wurde diese Periode benannt?

8. Jetzt folgte die Eisenzeit, in deren älterem Abschnitt (800 – 450 v. Chr.) begonnen wurde, Eisen zu gewinnen und zu verarbeiten. In Mitteleuropa ist dieser nach dem Gräberfeld oberhalb eines Ortes im Salzkammergut in Österreich benannt. Wie heißt der Ort, dessen naturgetreuer Nachbau 2012 in China eröffnet wurde?

9. Die jüngere Eisenzeit (450 v. Chr. – Zeitenwende) wird durch die Entstehung erster stadtartiger Siedlungen in Mitteleuropa charakterisiert, vor allem im keltischen Kulturbereich. Sie ist nach dem archäologischen Fundort La Tène benannt, der an einem See in welchem Land liegt?

10. Na, wer hat Lust bekommen und möchte vielleicht doch noch Prähistoriker werden? ;-) Hier die harte Abschlussfrage: Das anfänglich erwähnte Dreiperiodensystem wurde von welchem dänischen Altertumsforscher entwickelt?

Zu den Antworten

10 am Donnerstag - 02.09.2021 02.09.2021 16:17 - Thorsten Zirkel

Gestern am 01. September war der "Welttag des Briefeschreibens". Silke Meuche hat zehn Fragen in einen Umschlag gesteckt und stellt sie Euch heute in dieser Rubrik zu:

1. Ich möchte einen Standardbrief an meine Tante in den USA schicken. Wie viel Porto kostet mich das als Kunde der Deutschen Post?

2. Stefan Zweig pflegte eine umfangreiche Korrespondenz, z.B. mit Hermann Hesse, Klaus und Thomas Mann, Joseph Roth oder Richard Friedenthal. Letzterer wählte einen Teil dieser Korrespondenz aus und ließ diesen unter welchem zum heutigen Thema passenden Titel veröffentlichen?

3. Welche englische Band rund um Komponist und Sänger Robert Smith vertonte auf einem Album von 1992 A letter to Elise?

4. Der Briefeschreiber Theodore Twombly verliebt sich während einer laufenden Scheidung in das Betriebssystem Samantha und baut eine innige Beziehung zu „ihr“ auf. In welchem Film von Spike Jonze lässt Scarlett Johansson mit ihrer Stimme „Samantha“ nicht nur für Theodore, sondern auch für das Publikum lebendig werden?

5. Unter welchem Namen, der auf das griechische Wort für "allgemein" zurückgeht, werden der erste und der zweite Petrusbrief, der Jakobusbrief, die drei Johannesbriefe und der Judasbrief im Neuen Testament zusammengefasst?

6. Neben dem Malteserorden gibt es nur noch eine weitere Organisation, die Postwertzeichen ausgibt, ohne ein Land oder ein Gebiet zu sein. Welche ist das? Mit den entsprechenden Marken frankierte Briefe können übrigens nur an drei Orten weltweit aufgegeben werden.

7. Bei welcher 1998 gegründeten Behörde kann man in Deutschland eine Lizenz für Briefdienstleistungen beantragen?

8. Ich schreibe vier Briefe an vier Personen und adressiere die vier Umschläge. Wenn ich die Briefe nun wahllos einstecke, jeden in einen anderen Umschlag, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass genau drei Briefe in den richtigen (= mit der zum Brief passenden Adresse) Umschlag kommen?

9. Floyd Landis galt als einer der wichtigsten Helfer von Lance Armstrong. Für welches Team fuhren Armstrong und Landis gemeinsam, bevor Landis zum Phonak Cycling Team wechselte und für dieses die Tour de France gewann (ein Sieg, der inzwischen auch wieder aberkannt wurde)?

10. Im Jahr 1756 verschickte König Alaungphaya den „Goldenen Brief“, der heute in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover verwahrt wird, an den britischen König Georg II. Der Brief, ein handschriftliches Dokument aus Goldblech, kunstvoll verziert und mit Rubinen besetzt, enthielt das Angebot, Handelsbeziehungen auszuweiten. In welchem heutigen Land regierte Alaungphaya?

Zu den Antworten