10 der Woche März 2019

In der Rubrik 10 der Woche werden seit 2014 jeden Sonntag zehn Quizfragen veröffentlicht, die sich in jeder Woche um ein bestimmtes, oft zu aktuellen Ereignissen passendes, Thema drehen. Die Lösungen werden jeweils am Sonntag darauf veröffentlicht.

10 der Woche - 14.03.2019 17.03.2019 14:04 - Thorsten Zirkel

In der vergangenen Woche war am 14.03. der Tag einer besonderen mathematischen Konstante (3,14...) - aus diesem Anlass präsentiert uns Sebastian Küppers zehn Fragen rund um die Kreiszahl Pi:

1.  Seine kommerziell erfolgreichste Single ist 1,40m, auch sein Album Kompass ohne Norden erreicht Gold-Status. Unter welchem zur Kategorie passenden Künstlernamen ist der Rapper Friedrich Kautz besser bekannt?

2. Bitte gerade stehen bleiben: Welche Provinz mit ca. 420.000 Einwohnern in 37 Gemeinden hat das Kfz-Kennzeichen „PI“?

3. Bereits Archimedes schaffte es damals, Pi durch einen Bruch anzunähern, dessen Nenner einstellig ist. Deshalb wird der Pi-Annäherungstag an welchem Datum gefeiert?

4. Eine wirklich faszinierende Geschichte: Das amorphe Energiewesen „Redjac“ tötet im 19. Jahrhundert 17 Frauen in London und wird als „Jack the Ripper“ bekannt. Im Jahr 2267 übernimmt es dann einen Computer. Damit das Wesen den Computer wieder verlässt, bekommt dieser den Befehl, die Zahl Pi bis auf die letzte Nachkommastelle zu berechnen. Aus welcher Serie stammt diese Handlung?

​5.1998 brachte er seinen ersten Spielfilm Pi heraus. 2011erhielt Regisseur Darren Aronofsky eine Oscar-Nominierung für einen Film, in dem Natalie Portman die oscarprämierte Hauptrolle spielte. Wie ist der Name des Werks?

6. Er berechnete die Kreiszahl Pi auf 35 Nachkommastellen genau und ließ sich diese auch auf seinen Grabstein gravieren. Deswegen wurde bis ins 19. Jahrhundert die Zahl Pi auch nach ihm (genauer: nach seinem Vornamen) benannt. Wie lautet dieser Vorname des deutsch-holländischen Mathematikers mit dem Nachnamen "van Ceulen", der 1540 in Hildesheim geboren wurde?

7. Jetzt eine ziemlich harte Frage: Die Reinheit wovon kann „PI“, „PII“ oder „PIII“ sein?

8. 2015 veröffentlichte Spieleautor Matthias Cramer ein fruchtiges Kartenspiel, dessen Name an eine redensartliche Überschlagsrechnung erinnert. Wie lautet der Titel des Spiels?

9. Ohne langes Warten kommen wir nun zur nächsten Frage. Jugendliche sollten einen günstigen Computer zum Experimentieren und Erlernen des Programmierens bekommen. Deswegen wurde im Auftrag einer britischen Stiftung ein Einplatinencomputer entwickelt, der hauptsächlich mit der Programmiersprache Python arbeiten soll. Wie lautet der ebenfalls fruchtige Name dieses Gerätes?

10. Diese Abschluss-Frage ist echt der Hammer. 2002 erhielt der Autor des Romans Schiffbruch mit Tiger (im Original: Life of Pi) den "Man Booker Prize for Fiction". Welcher kanadische Schriftsteller ist gesucht?

Am kommenden Sonntag (24.03.2019) haben wir alle Kreise gedreht und verraten die korrekten Antworten.

10 der Woche - 10.03.2019 10.03.2019 11:04 - Thorsten Zirkel

Heute wird es mal wieder musikalisch. Andreas Herde präsentiert Fragen zu Musikern, die nicht mehr unter uns weilen:

1.  Wer in der Liste des Rolling Stone nach den besten Gitarristen der Welt sucht, wird unter den Top 15 drei Einträge mit dem gleichen Nachnamen finden. Alle drei waren US-Bürger afro-amerikanischer Herkunft und Vorreiter der elektrischen Blues-Musik. Ihre Vornamen waren Albert (1923-1992), B.B. (1925-2015) und Freddie (1934-1976). Wie lautet ihr gemeinsamer Nachname?

2. Die gebürtige Wienerin Alma Margaretha Maria Schindler war eine bekannte Salondame zu Beginn des 20. Jahrhunderts und hatte den Ruf einer Femme fatale. Sie hatte Ehen mit Walter Gropius und Franz Werfel sowie eine Affäre mit Oskar Kokoschka. Sie galt als gute Pianistin und lernte zu komponieren. Allerdings verbot ihr erster Ehemann (geb. 1860, gest. 1911), ein berühmter österreichischer Dirigent und Komponist, ihr das Komponieren ausdrücklich, weil er keine Rivalin wünschte. Welcher Komponist, der auch als Reformator der Oper gilt, ist gemeint?

3. Bleiben wir zunächst bei Musikern aus Österreich: Geboren 1922 in Wien und verstorben 2011 in Salzburg, besaß er allerdings seit 1943 die US-amerikanische Staatsbürgerschaft. Dort seine musikalische Karriere zu starten war schwer, da sein Humor als zu morbide galt. Später kehrte er nach Europa zurück und fand er dort ein Publikum, das mit Liedern wie Tauben vergiften mehr anfangen konnte. Er sollte einer der wichtigsten Chansonniers deutscher Sprache werden und hatte erheblichen Einfluss auf das Kabarett. Viele Lied- und Plattentitel bezeugen seinen schwarzen Humor wie Unheilbar Gesund, Lieder zum Fürchten oder Der Tod muß ein Wiener sein. Wer war es?

4. Sie wurde 1942 in Tennessee geboren und war mit 15 Respect heraus; dies wurde ihr größter Hit mit ikonenhafter Bedeutung für die afro-amerikanische Gemeinde in den USA und der Frauenbewegung. Sie wurde Queen of Soul genannt und hielt über Jahrzehnte viele Rekorde in Charts und Verkaufslisten. Wie heißt die 2018 an den Folgen einer Krebserkrankung verstorbene Sängerin?

​5. Der gesuchte Jazz-Posaunist und Bandleader wurde 1904 in Iowa geboren. Der einzige Hit, den er selbst schrieb, war Moonlight Serenade. Im Zweiten Weltkrieg war er bei der US-Luftwaffe in Großbritannien stationiert. Im Dezember 1944 wurde er als vermisst gemeldet. Wer ist gemeint?

6. Diese Frage bezieht sich auf ein Gründungsmitglied von Pink Floyd. Er war zunächst deren Gitarrist und Sänger. Heute gilt er als Mitbegründer des Psychedelic Rock. Bedingt durch psychische Probleme verließ er die Band 1968. Die späteren Pink Floyd-Songs Wish you were here und Shine on Crazy Diamond nehmen direkt auf ihn Bezug. Wie heißt dieser 2006 verstorbene Musiker?

7. Er war 1961 der Produzent der Platte, auf der erstmals die Beatles zu hören waren (noch als Begleit-Band). Für Elvis Presley komponierte er Muss I denn zum Städtele hinaus und für Frank Sinatra Strangers in the Night. Sein Wonderland by Night war der erste Nummer1-Hit eines Deutschen in den USA. Wie hieß der gebürtige Hamburger, der 1980 auf Mallorca starb?

8. Wenn man bei einer Mordanklage gegen Kaution aus der Untersuchungshaft freigelassen wird, ist das ein Grund zum Feiern. Allerdings mündet das im Idealfall nicht in einer Überdosis Heroin. So aber geschehen bei John Simon Ritchie, genannt Sid Vicious, der 1979 im Alter von 21 Jahren starb. Als Bassist welcher Band ging er in die Geschichte des Punk ein?

9. Und hier noch ein Fall, der zu jung (mit 26) für den berüchtigten "Club 27" verstarb. Mit dem Gesuchten der Frage 5 hat er den Tod durch Flugzeugunfall gemein, für die Person aus Frage 4 schrieb er Respect. Sein Ruhm als Soul-Star beruht ins Besondere auf einem Song, der im Dezember 1967 kurz vor seinem Tod aufgenommen und im Folgejahr veröffentlicht wurde. Dieser handelt von Arbeitsmigration innerhalb der USA währen der Rezession der frühen 1930er. Wenn Ihr den Song nicht kennt... Pfeift' drauf. Vielleicht kennt ihr ja sein Try a little Tenderness. Von wem ist hier die Rede?

10. Ihn dürften wenige als Musiker in Erinnerung haben, dennoch wirkte er zwischen 1986 und 1998 bei Aufnahmen verschiedener Opern und Musicals mit und brachte 2010 im Alter von 87 Jahren sein erstes eigenes Heavy Metal-Album heraus, für das er den „Spirit of Metal Award“ erhielt. Für seine über 280 Filmrollen bekam er einen Eintrag ins Guiness-Buch. Nicht wegzudenken sind seine Beiträge zu Horrorfilmen, als Gegenspieler von James Bond oder als Bösewicht in Herr der Ringe oder Star Wars. Wer ist es?

Zu den Lösungen

10 der Woche - Biathlon-WM Spezial 08.03.2019 14:28 - Thorsten Zirkel

Von Österreich wieder zurück nach Schweden. Seit dem 06. März finden in Östersund die Biathlon-Weltmeisterschaften 2019 statt - Christopher Gordjy hat für die Loipenjäger unter Euch dazu die passenden Fragen:

1. 1958 wurden die ersten Biathlon-Weltmeisterschaften ausgetragen. Welcher Ort in Österreich, der laut seinem vollständigen Namen "am steinernen Meer" liegt, war Austragungsort dieser Premiere?

​2. Wie heißt die beiden nicht mehr aktiven Athleten, die sich mit 20 bzw. 12 Goldmedaillen Rekordweltmeister und Rekordweltmeisterin nennen dürfen?

3. Welche Individualdisziplin feierte bei den Weltmeisterschaften 1997 in Osrblie ihre Premiere und ist damit die zweitjüngste im Programm? Erste Weltmeister wurden übrigens Viktor Maigurow und Magdalena Forsberg.

4. In Deutschland fanden Weltmeisterschaften bisher an vier verschiedenen Orten statt. Welcher Ort, der auch heute noch zu den bekanntesten Austragungsorten im Weltcup gehört, richtete die WM bereits viermal aus, zuletzt 2012?

5. Welche Neuerung – die auch heute noch besteht – brachte die Weltmeisterschaft 1989 in Feistritz an der Drau? Zur Klarstellung: Gemeint ist nicht die Einführung des Mannschaftswettbewerbes (der wurde 1998 bereits wieder abgeschafft).

​6. Welche Athletin wurde bei den bislang letzten Weltmeisterschaften 2017 zur erfolgreichsten Teilnehmerin bei einer einzelnen WM? Sie gewann bei sechs Starts fünfmal Gold und einmal Silber. Bei den Olympischen Spielen im letzten Jahr „reichte“ es für sie immerhin zu zweimal Gold und einmal Bronze.

7. Schauen wir in den nächsten drei Fragen mal auf die aktuellen Titelkämpfe. Zu den Favoritinnen gehören zwei Frauen, die momentan die ersten beiden Plätze im Gesamtweltcup belegen und für die gleiche Nation starten. Aus welchem Land, das noch nie eine Weltcupgesamtsiegerin im Biathlon stellte, kommen die beiden?

8. Welcher Wettbewerb feiert in Östersund seine Premiere bei Welttitelkämpfen?

9. Die Antwort lässt sich leichter herleiten, als es den Anschein hat: Zu welcher Uhrzeit (MEZ) werden die Eröffnungsfeier sowie alle Medaillenvergaben auf dem Marktplatz von Östersund gestartet?

10. Am 17. März wird die Freude über die Titelkämpfe schon wieder vorbei sein. Doch Biathlon ist ja nicht Fußball – bereits im nächsten Jahr stehen die nächsten Weltmeisterschaften an. Welcher Ort (der einiges mit den in Frage 7 angesprochenen Damen zu tun hat) wird dann Gastgeber sein?

Auch hier schreiten wir nach dem Abschluss der WM zur Verkündung der korrekten Antworten.

10 der Woche - 03.03.2019 03.03.2019 09:04 - Thorsten Zirkel

Heute machen wir´s kurz. Alle Lösungen zu Florian Sauermanns Fragen bestehen aus nur drei Buchstaben:

1.  Wie heißt die russische Raumstation, die am 19. Februar 1986 ins All startete und 2001 kontrolliert wieder abstürzte? Die gesuchte Antwort kann als „Frieden" oder "Welt“ übersetzt werden.

2. Bleiben wir noch in den Weiten des Weltraums: Welcher Pluto-Mond wurde nach der griechischen Göttin der Nacht benannt?

3. In einem Chatroom schreibt man mit seinen Freunden und muss ihnen mitteilen, dass man das Gespräch kurzzeitig aussetzt, man aber zeitnah wiederkehrt. Welches dreibuchstabige Chatkürzel gibt man in dieser Situation ein?

4. Der Musiker mit dem bürgerlichen Namen Carlo Christopher Simon Waibel gestaltete auch eine Kollektion für H&M. Laut eigenen Angaben habe er versucht umzusetzen, was er selber gerne trage. Lange Rede, kurze Antwort, wie ist denn nun sein Künstlername?

​5. Welcher Fachbegriff aus dem Sport steht im Scoreboard der jeweiligen Sportart zwischen Birdie (-1) und Bogey (+1)?

6. Von welcher Tier-Ordnung gibt es Unterordnungen namens Mysticeti und Odontoceti? Balaenoptera musculus ist die größte bekannte Art.

7. Wie heißt das Nordkap der westantarktischen Peter-I.-Insel? Ein Ort im Morgan County, Alabama, USA, ein Bleiglasfenster-Figur im Museum Schnütgen in Köln und eine sehr bekannte biblische Figur tragen ebenfalls diesen Namen.

8. Von Karl Lohmann entdeckt und ubiquitär in Lebewesen verbreitet. Abgekürzt ist der Energieträger in unseren Zellen weitaus bekannter als in seiner Langform. Wie lautet die Kurzform?

9. Wenn man am Boden schon alle Auszeichnungen erhalten hat... Wie lautet das Akronym der Behörde, für die Sternekoch Harald Wohlfahrt seit 2010 kocht?

10. Gesucht ist ein germanischer Gott aus dem Geschlecht der Asen. Er steht für den ehrenhaften Kampf und gilt als Bewahrer der Rechtsordnung. Eine 1998 gegründete färöische Metal-Band, die größtenteils heimische Balladen spielt, hat den Namen für sich adaptiert. Wie lautet er?

Antworten