10 der Woche November 2016

In der Rubrik 10 der Woche werden seit 2014 jeden Sonntag zehn Quizfragen veröffentlicht, die sich in jeder Woche um ein bestimmtes, oft zu aktuellen Ereignissen passendes, Thema drehen. Die Lösungen werden jeweils am Sonntag darauf veröffentlicht.

10 der Woche - 27.11.2016 27.11.2016 00:00 - Thorsten Zirkel

Völlig untypisch gibt es heute mal kein Thema und keinen bestimmten Wettbewerb, sondern einfach nur 10 Fragen, die auf ihre Beantwortung warten:

1. Welche katholische Ordensgemeinschaft wurde im 16. Jahrhundert von einem Freundeskreis um Ignatius von Loyola gegründet?

​2. Wie viele US-Präsidenten wurden ermordet oder starben an den Folgen des Attentats?

3. In welchem Beruf wird eine sogenannte Haubrücke benutzt?

4. 1992 traten Sarah Brightman und Jose Carreras mit ihrem Song Amigos Para Siempre (Friends for Life) bei der Schlussfeier der Olympischen Sommerspiele auf. Eigentlich - diese Wertung sei erlaubt - waren sie nur die zweite Wahl: denn ein anderes Dou hätte einen viel passenderen Song performen sollen. Welche beiden Stars sind gemeint?

5. Beim "Schwabinger Kunstfund" wurden im Jahr 2012 ca. 1.500 Kunstwerke durch die Staatsanwaltschaft beschlagnahmt. Wer war der Besitzer dieser Werke?

6. In welchen afrikanischen Binnenstaat ist man gereist, wenn man in der zweitgrößten Stadt Kitwe beim Geldtausch für seine Euros die Landeswährung Kwacha erhält?

7. Ordne die folgende Tennisspieler absteigend nach der Anzahl Ihrer Grand-Slam-Titel im Einzel:
a) Boris Becker b) Björn Borg c) Ivan Lendl d) Jim Courier

8. Für viele sind Sie die heimlichen Stars der Serie Game of Thrones - allen voran Geist, der Begleiter von John Schnee. Welche Wesen sind gemeint?

9. Die ersten neun europäischen Nationalparks wurden 1909 alle in einem Land errichtet. Darunter war der Nationalpark Sarek, der seit 1996 zum UNESCO-Welterbe "Laponia" gehört. In welchem Land kann man diesen Park besuchen?

10. In den Medien war im September 2016 oft von der Sicherstellung von TATP bei einer Polizeiaktion in Chemnitz zu hören bzw. zu lesen. Um was für eine Art von Substanz handelt sich bei TATP?

Zu den Antworten

10 der Woche - 20.11.2016 20.11.2016 00:00 - Thorsten Zirkel

Heute stammen die Fragen wieder aus einem vergangenen Deutschland-Cup. Im August 2016 waren Marlis Seelmann und Thorsten Zirkel die Autoren:

1. In welchem deutschen Bundesland regiert seit April 2016 eine sogenannte Kenia-Koalition?

​2. Wie heißt der Förster aus der Eifel, der uns erst Das geheime Leben der Bäume nahebrachte und von dem wir jetzt mehr über Das Seelenleben der Tiere erfahren?

3. Im Abspann von Filmen lesen wir immer, wie der Gaffer hieß. Für welchen Arbeitsbereich beim Drehen ist der Gaffer zuständig?

4. Die Insel ist so klein, dass eine Strecke rundherum gerade mal 8,4 Kilometer lang ist. Für einen Vollmarathon muss die Insel also 5 Mal umrundet werden, dabei sind jedes mal 75 Höhenmeter zu bewältigen. Wo haben sich das am 21.Mai 2016 wieder mehrere Hundert Laufbegeisterte angetan?

5. Welcher medizinische Begriff geht auf Chang und Eng Bunker (geb. 1811 in Mae Klong, heute Thailand, gest. 1874 in Mount Airy, USA) zurück?

6. Welches ist der größte Staat, durch den der Äquator verläuft?

7. Wie heißt der erste rein synthetische Kunststoff, der 1907 von einem aus Belgien stammenden Chemiker geschaffen wurde?

8. Sie ist vielseitig: Mit ihrem Dirndl war sie eine Ikone der Neuen Deutschen Welle, später komponierte sie den Werbeohrwurm für Berentzen ("knackiger Spaß ins Glas"). Ihr Video mit den Rappern von Mahony Records ("Das Leben ist ein Ponyhof") wurde im Juli innerhalb weniger Tage mehr als 250.000 mal geklickt. Wie heißt sie?

9. Der Bayerische Erbfolgekrieg (1778/1779) zwischen Preußen und Österreich ging wegen der Versorgungsprobleme beider Seiten fast ohne militärische Auseinandersetzungen vonstatten: im Vordergrund stand die Beschlagnahmung von Lebensmitteln. Wie betiteln die Preußen darum diesen Krieg?

10. Sie ist das älteste von sechs Kindern einer prominenten Familie. 1933 eröffnete sie mit ihrer Lebensgefährtin das politisch motivierte Kabarett Die Pfeffermühle in München. Wie hieß sie? (Vor- und Nachname bitte)

Zu den Antworten

10 der Woche - 13.11.2016 13.11.2016 00:00 - Thorsten Zirkel

Der diesjährige November brachte uns schon die bekannt trüben Tage und vielerorts auch schon den ersten Schnee. Eine Reihe Feier- und Gedenktage finden sich ebenfalls im nach dem römischen Kalender neunten Monat:

1. Der November beginnt innerhalb eines Kalenderjahres immer mit demselben Wochentag wie welcher andere Monat?

​2. Neben Windmond und Wintermond gibt es noch einen weiteren alten deutschen Namen für den November. Dieser geht auf ein Wetterphänomen zurück, das häufig im November zu beobachten ist. Welcher Name ist gesucht?

3. Am 03. November werden traditionell Jagden abgehalten, und oft wird mit einer Messe an einen Heiligen erinnert. Wer gilt als Schutzpatron der Jagd?

4. Der 11. November ist gesetzlicher Feiertag in zwei deutschen Nachbarländern. Er geht in seiner Bedeutung zurück auf ein Ereignis, mit dem das Ende eines großen Krieges verbunden ist. Welche beiden Länder sind gesucht?

5. Ebenfalls am 11. November findet in manchen Regionen die Eröffnung der "Fünften Jahreszeit" - Karneval, auch Fastnacht oder Fasching - statt, wenngleich die Zeit bis zum 05. Januar dann weitgehend karnevalsfrei bleibt. Welche drei Figuren bilden als Dreigestirn die Regenten des Kölner Karnevals?

6. Der Buß- und Bettag wurde 1995 in Deutschland als gesetzlicher Feiertag zugunsten der Pflegeversicherung gestrichen. Lediglich in einem Bundesland wird er aufrechterhalten, weshalb dort auch ein höherer Beitrag zur Pflegeversicherung zu zahlen ist. Welches Bundesland ist es?

7. Wie der Buß- und Bettag sind u.a. auch der Volkstrauertag und der Totensonntag derart geschützt, dass an diesen Tagen über die Sonntagsregelung hinaus besondere Einschränkungen zu beachten sind, was öffentliche Musikveranstaltungen o.ä. betrifft. Besonders erwähnt sei hier das zum Teil geltende Tanzverbot. Wie werden diese Tage aufgrund ihres besonders ruhigen Charakters genannt?

8. Am 22. November 1963 ereignete sich in Dallas das Attentat auf US-Präsident John F. Kennedy. Auf welcher Straße befand sich das Präsidentenfahrzeug, als die Schüsse fielen? Der Name fand später Eingang in den Originaltitel einer Horrorfilm-Reihe.

9. Thanksgiving ist in den Vereinigten Staaten ein staatlicher Feiertag, der als wichtiges Familienfest eine bedeutende Rolle einnimmt. Dieses Fest findet nicht an einem bestimmten Datum statt, sondern immer am...?

10. Vor 142 Jahren am 30. November wurde ein späterer Nobelpreisträger geboren, der im Ersten Weltkrieg Munitionsminister und später Schatzkanzler unter Premierminister Stanley Baldwin war. Welcher erste Ehrenbürger der USA ist gesucht?

Zu den Antworten
 

10 der Woche - 06.11.2016 06.11.2016 00:00 - Thorsten Zirkel

Während sich die einen für ein spannendes und lustiges Quizwochenende nach Athen aufgemacht haben, können die anderen ganz gemütlich beim Sonntagskaffee das Land der Griechen mit den 10 Fragen der Woche suchen:

1. Bei der Herstellung von Ouzo sind eine Reihe Kräuter und Gewürze zugelassen, die aber nicht zwingend dabei sein müssen. Eines allerdings gehört auf jeden Fall hinein. Welche aromatische Zutat darf nicht fehlen, wenn das Produkt Ouzo heißen soll?

​2. Geboren in New York, kam sie als Teenager nach Griechenland und hatte mit noch nicht 15 Jahren ihren ersten öffentlichen Auftritt. Als eine der bedeutendsten Sopranistinnen des letzten Jahrhunderts mit einem Tonumfang von knapp drei Oktaven machte sie Musikgeschichte. In die Schlagzeilen kam sie aber auch wegen der langjährigen Beziehung mit Aristoteles Onassis. Welche große Opernsängerin meinen wir?

3. Heute liegt seine Heimatstadt in Italien, im dritten Jahrhundert v.Chr. gehörte sie zu Griechenland. Er zählt zu den wichtigsten Mathematikern der Antike, hat die Hebelwirkung entdeckt und Flaschenzüge und Schrauben entwickelt. Dass er ein wesentliches physikalisches Prinzip beim Baden erkannte und daraufhin nackt auf die Straße lief, gehört jedoch wahrscheinlich ins Reich der Legenden. Von wem ist hier die Rede?

4. Toula entstammt einer traditionellen griechischen Großfamilie in Chicago, ihr Bräutigam Ian ist ein WASP und einziges Kind seiner stillen Eltern. Das Zusammentreffen der unterschiedlichen Kulturen und Vorstellungen, insbesondere über die Hochzeitsvorbereitungen, ist Thema des Films von Nia Vardolos. Wie ist der Titel?

5. Die Geschichte vom Läufer, der die Nachricht vom Sieg bei Marathon ins knapp 40 Kilometer entfernte Athen brachte und dann sterbend zusammenbrach, ist hinreichend bekannt. Gegen welche feindliche Macht aber haben die Athener hier gesiegt?

6. 1987 gewann die griechische Nationalmannschaft die Europameisterschaft und löste im ganzen Land eine neue Begeisterung für diesen Sport aus. Was gilt seither - neben Fußball -  als beliebteste Sportart in Griechenland?

7. Der ehemalige Finanzminister Yanis Varoufakis ist von Haus aus Professor; er studierte in Griechenland und Großbritannien und lehrte außer in Athen auch in Universitäten in Cambridge, Glasgow, Sydney und Austin. In welchem Fach hat er promoviert?

8. Die Titelheldin dieser klassischen Tragödie setzt sich über das Verbot des Königs hinweg, der die Bestattung ihres Bruders untersagt. Sie wird bestraft, indem sie eingemauert wird. Lebendig begraben wählt sie den Freitod. Ihr Verlobter Haimon, der Sohn des Königs, folgt ihrem Vorbild, und auch die Königin Euridike kann angesichts der Tragödie nicht weiter leben. Wie heißt das Theaterstück, das in über 25 Opern vertont wurde? 

9. Ein kleiner Teil Griechenlands im Norden gehört nicht zum Steuergebiet der EU. Wie heißt die nahezu autonome Mönchsrepublik auf der Halbinsel Chalkidiki?

10. Er war für den Wein zuständig, für Fruchtbarkeit und Ekstase: welchem Gott waren in der Antike die sechs Tage im März geweiht, an denen die Leute zügellos geschlemmt und sich den Freuden der Liebe hingegeben haben?

Zu den Antworten