Städtecup (ab 2023) 2023

Der Städtecup ist das monatliche Teamquiz des Deutschen Quiz-Vereins. Er wird seit Februar 2015 jeden Monat an den gleichen Tagen und Orten wie der Deutschland-Cup und der jeweilige Spezialcup ausgetragen.

Regeln

Jeder Städtecup besteht aus 20 Fragen mit höherem Schwierigkeitsgrad, die alle am Standort anwesenden Spieler im Team beantworten. Dazu haben sie 40 Minuten Zeit und diskutieren offen in der Gruppe über mögliche Antworten. Die Fragen sind bis auf wenige Ausnahmen offen und ohne Antwortmöglichkeiten zur Auswahl gestellt. Es gibt keine Streichergebnisse.

Sieger ist das Team mit der höchsten erreichten Gesamtpunktzahl.

Für den DQV Städtecup wird - neben den einzelnen Monatswertungen - auch eine Gesamtwertung erstellt, die sich auf Basis aller Monatswertungen einer Saison bzw. eines Kalenderjahres errechnet. Für den Sieg in einer Ausgabe des Städtecups erhält die Mannschaft eines Standorts seit der Saison 2017 25 Gesamtpunkte, für den 2. Rang 22 Gesamtpunkte und für den 3. Rang 20 Gesamtpunkte. Die weitere Verteilung lautet wie folgt: 4. Rang - 18 Punkte | 5. Rang - 16 Punkte | 6. Rang - 14 Punkte | 7. Rang - 12 Punkte | 8. Rang - 10 Punkte | 9. Rang - 9 Punkte | 10. Rang - 8 Punkte | 11. Rang - 7 Punkte | 12. Rang - 6 Punkte und so weiter. Jedes teilnehmende Team erhält aber mindestens einen Gesamtpunkt.