10 am Donnerstag - 02.12.2021 10 der Woche - Dezember 2021

02.12.2021 11:48 - Thorsten Zirkel

Seid Ihr bereit für einen kleinen Quiz-Marathon? Marco Cloodt rüstet Euch mit allerlei Wissenswertem rund um den über 40 Kilometer langen Lauf aus:

1. Der gängigsten Legende nach (historisch nicht belegt) lief 490 v. Chr. ein Bote von Marathon nach Athen, um der Bevölkerung vom Sieg des Athener Heeres gegen die Perser zu berichten. Mit der Botschaft hauchte er dort auch sein Leben aus. Wer gilt mit dieser Leistung als erster Marathonläufer der Geschichte?

2. Eigentlich ist es kein Wunder, dass der Bote im Ziel tot zusammenbrach. So soll er zuvor schon von Athen aus mit einem - letztendlich vergeblichen - Hilfegesuch nach X gelaufen sein und somit innerhalb von fünf Tagen insgesamt annähernd 480 km absolviert haben. Wofür steht X?

3. Unser Bote war von Beruf ein sogenannter „Hemerodromos“ was mit „der einen Tag lang Laufende“ oder „der täglich Laufende“ übersetzt werden kann. Auch heute wieder gibt es einen Trend, der Menschen jeden Tag laufen lässt. Wie heißt dieser Trend, bei dem man täglich eine Strecke von mindesten "einer zusammenhängenden Meile" (entspricht ca. 1,6 Kilometern) laufen soll?

4. Genug von der Antike - Wie heißt, der griechische Langstreckenläufer, der 1896 erster Marathonsieger der olympischen Spiele der Neuzeit wurde? Sein Nachname entspricht übrigens einem französischstämmigen Vornamen.

5. 1897 fand der erste Marathon auf deutschem Boden statt und führte von Paunsdorf nach Bennewitz und wieder zurück nach Paunsdorf. In der Nähe welcher Großstadt fand dieses Ereignis, bei dem 13 der 18 gestarteten Teilnehmer das Ziel erreichten, statt? Wer die sprachliche Parallele zwischen Bennewitz und demm immer mal wieder in den Nachrichten vertretenen Stadtteil Connewitz zieht, läuft in die richtige Richtung.

6. Der Marathon der Männer gehört seit 1896 durchgehend zum Programm der olympischen Spiele. Doch seit wann ist der Marathon der Frauen olympische Disziplin?

7. 1967 nahm Kathrine Switzer als erste Frau mit einer offiziellen Startnummer (welche sie allerdings nur mit einem Trick ergattern konnte) an einem Marathon teil. Beim traditionsreichen Marathon in welcher Stadt an der US-amerikanischen Ostküste gelang ihr diese Pionier-Leistung?

8. Zweimal hintereinander, nämlich 1976 in Montreal und 1980 in Moskau wurde ein deutscher Athlet Olympiasieger im Marathon. Eltern mit Mut sollten sich laut Sportreporter Heinz Florian Oertel an ihm ein Beispiel bei der Namensvergabe für ihre Neuankömmlinge nehmen. Wie hieß er?

9. In welcher Disziplin und bei welchem Ereignis konnte Heinrich Köberle zwischen 1984 (New York) und 1996 (Atlanta) drei Gold- und eine Silbermedaille über die Marathonstrecke gewinnen?

10. Der aktuelle offizielle Weltrekord im Marathon der Männer liegt bei 2:01:39 h und wurde 2018 beim Berlin-Marathon von welchem Kenianer aufgestellt?

Zu den Antworten