Throwback Tuesday - 18.05.2021 10 der Woche - Mai 2021

18.05.2021 11:11 - Svenja Dahmen

Im Oktober 2019 freuten wir uns über 516 Teilnehmer:innen beim Deutschland-Cup, die im Schnitt 31,5 Punkte aus 100 Fragen von Stefanie Schebella und Jörg Schenk erzielten. Hier ein Ausschnitt aus dem Set:

1. Am 1. Juni 2019 tagte die deutsche Quizgemeinde in Frankfurt/Main anlässlich der jährlichen Quiz-WM. In welchem Gebäude tagte die Frankfurter Nationalversammlung erstmals am 18. Mai 1848?

2. Welcher 1943 geborene bayerische Innenminister, der später noch Ministerpräsident wurde, führte in den 90er Jahren den Begriff der Schleierfahndung – also verdeckte und verdachtsunabhängige Personenkontrollen in Form einer allgemeinen Fahndung – ein?

3. Welcher Sohn Nuns führte laut biblischer Überlieferung die Israeliten als Nachfolger Mose bei der Eroberung des Landes Kanaan an?

4. „Das Café am Rande der Welt“ ist ein philosophischer Roman und stand lange Zeit in den Bestseller-Listen. Der US-amerikanische Autor ist auch für das Konzept der „Big Five for Life“ zur Entwicklung von Lebenszielen bekannt. Wie heißt er?

5. Kurz bevor sie auf die Fidschi-Inseln auswanderte, hatte diese Kölner Volksschauspielerin gemeinsam mit Wolfgang Niedecken und Tommy Engel den Top20-Hit „Niemals geht man so ganz“, der auch heute noch gerne auf Beerdigungen gespielt wird. Wie heißt die 1991 verstorbene Komödiantin, die 1959 in „Natürlich die Autofahrer“ Heinz Erhards Fahrlehrerin spielte?

6. Zu den erfolgreichsten japanischen Zeichentrickfilmen zählen „Chihiros Reise ins Zauberland“ und „Das wandelnde Schloss“. Der Regisseur dieser Filme gründete im Jahr 1985 zusammen mit Isao Takahata das Studio Ghibli. Wie heißt er?

7. Die bemannte Raumfahrt startete 1961 mit Juri Gagarin aus der Sowjetunion. Die zweite Nation, die einen Menschen ins All brachte, waren die USA. Aber welcher Staat war der dritte, der einen Menschen im All hatte?

8. Wer war der einzige Schachweltmeister, der „im Amt“ verstarb und somit seinen Titel nicht mehr verteidigen konnte?

9. Auf welcher Insel befindet sich der „Global Seed Vault“, ein Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt zur langfristigen Einlagerung von Saatgut zwecks Erhalt und Schutz der Arten- und Varietäten-Diversität von Nutzpflanzen? Die Einrichtung wurde 2008 eingeweiht und soll bis zu 4,5 Millionen Samenproben aufbewahren.

10. Die Sekunde ist seit 1967 auf Basis der Resonanzfrequenz von 9.192.631.770 Hz zwischen ausgewählten Atomzuständen eines bestimmten Isotops 133 definiert. Zu welchem chemischen Element gehört dieses Isotop, das als einziges Isotop dieses Elements nicht radioaktiv ist?

Zu den Antworten