10 der Woche - 18.03.2018 10 der Woche - März 2018

18.03.2018 10:53 - Thorsten Zirkel

Wer im zeitgenössischen Literaturbetrieb zu Hause ist, sollte auch mit den heutigen Fragen keine Probleme haben. Anlässlich der Leipziger Buchmesse in dieser Woche hat sich Tobias Mohr durch die Regale gewühlt:

1. Die andere große deutsche Buchmesse findet auch in diesem Herbst in Frankfurt statt. Nach Frankreich im letzten Jahr wird 2018 welches Land der Ehrengast sein? Zur feierlichen Übergabe sang Katie Melua, die in der Stadt der Rosen und des (Monats) Mai in diesem Land geboren wurde.

2. Mit Kazuo Ishiguro erhielt ein Schriftsteller japanischer Herkunft den Literaturnobelpreis 2017. Doch in welchem Land, dessen Staatsbürgerschaft er annahm, lebt Ishiguro seit seinem fünften Lebensjahr? Viele seiner Bücher, z. B. Was vom Tage übrigblieb und Alles, was wir geben mussten, spielen dort.

3. Wie lautet das Pseudonym einer italienischen Schriftstellerin, die mit ihrer Neapolitanischen Saga ihren internationalen Durchbruch feiern konnte? Die Identität der Alleinautorin – die hier nicht verraten wird – wurde gegen ihren Willen von einem Journalisten veröffentlicht. Vor kurzem erschien ihr viertes, abschließendes Buch der Reihe: Die Geschichte des verlorenen Kindes.

4. Daniel Kehlmann ist mit seinem im Jahr 2005 erschienen Roman Die Vermessung der Welt einer der größten Erfolge der deutschen Nachkriegsliteratur gelungen. In seinem neuesten Roman Tyll schreibt er über den Dreißigjährigen Krieg (1618-1648). Protagonist ist Till Eulenspiegel (Dil Ulenspiegel), der eine entlarvende Rolle in dem Roman einnimmt. Doch in welchem Jahrhundert lebte der Schalk tatsächlich?

​5. Seit Anfang Februar ist das Buch Kidnapping Paul: Die Geschichte einer Entführung erhältlich. Es stammt aus der Feder von Jutta Winkelmann und ihrer Schwester Gisela, der ehemaligen Ehefrau des Entführten. Ridley Scotts aktueller Kinofilm Alles Geld der Welt und die ab Mai bei Sky Atlantic HD ausgestrahlte Serie Trust von Danny Boyle beschäftigen sich ebenfalls mit der wohl spektakulärsten Entführung der 70er Jahre. Wie lautet der vollständige Name des Entführungsopfers Paul?

6Ohne was lebt die griechisch-deutsche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin Anastasia Zampounidis seit 2006? Wie man dem Untertitel ihres Buches von 2017 entnehmen kann, kann man mit dem Verzicht Schlank, gesund und glücklich leben.

7. Robert Harris hat schon über viele Persönlichkeiten und Ereignisse der Weltgeschichte Bestseller verfasst, erinnert sei u.a. an seine Cicero-Trilogie. Sein neuester Roman befasst sich mit einem Ereignis, das sich am 29. September 2018 zum achtzigsten Mal jährt. Welches Ereignis gilt als Höhepunkt der britisch-französischen Appeasement-Politik?

8. Am 07. Februar 2018 jährte sich zum zweiten Mal der Todestag von Roger Willemsen. Bei der Trauerfeier des beliebten und bekannten Intellektuellen durfte sich auf den Wunsch von Willemsen jeder der Trauergäste eines von über 300 Ranunkel-Töpfchen mitnehmen. Unter welchem tierisch anmutenden Trivialnamen kennt man seine Lieblingsblume noch?

9. Wie viele Tage war der Schauspieler Eric Stehfest, der ein oder andere kennt ihn als Chris Lehmann aus der Serie GZSZ, laut Titel seines autobiografischen Romans aufgrund seiner Crystal Meth-Sucht am Stück wach?

10. Joachim Meyerhoff wurde 2017 nach 2007 zum zweiten Mal als Schauspieler des Jahres ausgezeichnet. Neben seiner Schauspieltätigkeit, seit 2005 gehört er zum Ensemble des Wiener Burgtheaters, ist er auch Regisseur und Schriftsteller. 2017 wurde sein Buch Die Zweisamkeit der Einzelgänger veröffentlicht. Wie heißt die gleichzeitig autobiografische wie fiktive Reihe, dessen vierter Band dies ist?

Zu den Antworten