10 der Woche - 25.07.2021 10 der Woche - Juli 2021

25.07.2021 11:04 - Thorsten Zirkel

Den am vergangenen Sonntag beschriebenen Effekt (Viele Köpfe, ein Thema) beweisen wir auch in dieser Woche. Nachdem wir am Donnerstag quiztechnisch gut für die Olympischen Spiele ausgerüstet worden sind, präsentiert heute Wolfgang Scholz sein komplettes Wettkampfprogramm - eine Frage zu jedem Tag der Spiele in Tokio. Dabei können sich die Sport-Cracks unter Euch sowohl an aktuellen Wettkämpfen als auch an der Olympia-Historie versuchen. Als Ausblick für alle Sportmuffel sei gesagt, in den kommenden zwei Wochen gibt es dann ganz unsportliche Themen an dieser Stelle:

23. Juli – Heute findet die Eröffnungsfeier statt. Welcher gebürtige Stuttgarter, der als Inspektor in mehreren Edgar Wallace Filmen bekannt wurde, war Stadionsprecher bei der Eröffnungsfeier 1972 in München?

24. Juli – Die Schwimm-Wettbewerbe starten unter anderem mit den Vorläufen über 100 Meter Schmetterling der Damen. Nach Kornelia Ender 1976 und Caren Metschuck 1980 gewann 1988 in Seoul eine dritte Deutsche Gold über diese Strecke. Später war sie fast 20 Jahre Moderatorin der ZDF Sport Reportage. Welche Athletin mit einem Palindrom als Nachnamen ist gesucht?

25. Juli – Die Qualifikationen im Turnen laufen. Welche Ost-Berlinerin gewann 1980 Gold am Stufenbarren? Der Vorname lässt die geringe Körpergröße von 1,48 allerdings nicht erahnen.

26. Juli – Der amtierende Olympiasieger Fidschi eröffnet gegen Japan das Turnier in welcher Mannschaftssportart?

27. Juli – Heute werden beim Schießen Teamwettbewerbe mit der Luftpistole und dem Luftgewehr ausgetragen. Wie weit sind die Schützen in diesen beiden Wettbewerben von der Zielscheibe entfernt?

28. Juli – Erstmals werden Medaillen in einer Variante einer Ballsportart vergeben, die in ihrer Ursprungsform bei den Herren seit 1936 und bei den Damen seit 1976 olympisch ist. Wie heißt diese Variante, die die Anzahl der Spieler enthält?

29. Juli – Heute startet eine Sportart, bei der 2016 die Südkoreanerin Park In-bee und der Brite Justin Rose eine Goldmedaille gewannen. Kuriose Anekdote: Der Kanadier George Lyon, Olympiasieger von 1904, reiste 1908 zu den Spielen nach London, um dort zu erfahren, dass die Sportart aus dem Programm genommen wurde. Um welchen Sport geht es?

30. Juli – Die Entscheidung im Tennis-Doppel der Herren steht an. 2004 in Athen gab es ein dramatisches Endspiel, in dem zwei Deutsche trotz vier Matchbällen im vierten Satz noch gegen die Chilenen Fernando Gonzales und Nicolas Massu verloren. Welche beiden Unglücksraben konnten sich über Silber nur bedingt freuen?

31. Juli – Seit 1984 gab es mit Rolf Danneberg, Jürgen Schult, Lars Riedel und den Harting-Brüdern fünf verschiedene deutsche Olympiasieger im Diskuswurf. Etwas in Vergessenheit geraten ist, dass 2016 in Rio auch Bronze an einen deutschen Athleten ging, der auch in Tokio wieder am Start sein wird. Wie heißt er?

1. August – In Tokio wird der Nachfolger von Usain Bolt im 100 m Lauf gesucht. 1964 gewann der US-Amerikaner Bob Hayes an gleicher Stelle Gold. Im Anschluss unterschrieb er einen Vertrag bei den Dallas Cowboys, mit denen er ebenfalls den Titel gewann. Er ist damit der bis heute einzige Sportler, der sowohl eine olympische Goldmedaille als auch einen Ring für den Gewinn des XXX gewann: Wofür steht XXX?

2. August – Die Herren ermitteln ihren Olympiasieger im Badminton-Einzel. Seit 2006 wird nach der Rally-Point-Methode gezählt, bei der der Gewinner jedes Ballwechsels einen Punkt bekommt. (Vorher konnten nur die Aufschläger punkten) Wie viele Punkte benötigt man nun, um einen Satz zu gewinnen?

3. August – Die Qualifikation in einem der spektakulärsten Bahnrad-Wettbewerbe steht an, der 4000 m Mannschaftsverfolgung. Welche beiden spätere Sieger der Tour de France gewann 2008 mit ihrer Mannschaft die Goldmedaille?

4. August – Jessica Rae S. wurde vom US-Verband für das olympische Springreiten nominiert. Während der TV-Übertragung wird mit Sicherheit ihr weit berühmterer Vater erwähnt werden, der aus einer ganz anderen Branche weltbekannt ist. Wie heißt er?

5. August – Nach der Disziplin „Lead“ werden erstmals olympische Medaillen in welcher neu ins Programm aufgenommenen Sportart vergeben?

6. August – Erst zum vierten Mal werden Medaillen im Tischtennis-Teamwettbewerb vergeben. Deutschland fuhr bisher nie ohne Medaille nach Hause. Zwei Spieler, die dieses Jahr beide im Europameisterschafts-Endspiel im Einzel standen, waren bei jeder bisherigen Austragung dabei. Wie heißen die beiden erfolgreichen Spieler?

7. August – Der Olympiasieger im Wasserspringen vom 10 Meter Turm wird gesucht. Bei den Spielen von Tokio 1964 gewann ein in Österreich geborener, für Italien startender Sportler Silber, bei den drei darauffolgenden Spielen Gold. Wie heißt der erfolgreiche Springer, der 1976 Fahnenträger der italienischen Mannschaft war?

8. August – Schlussfeier. In drei (klingt komisch, ist aber so) Jahren treffen wir uns in Paris, in sieben Jahren in Los Angeles und in elf Jahren in ... Ja, an welche Stadt wurden die Olympischen Sommerspiele 2032 vergeben?

Zu den Antworten