Throwback Tuesday - 14.07.2020 10 der Woche - Juli 2020

14.07.2020 08:25 - Svenja Dahmen

Wie in der letzten Woche angekündigt, verlassen wir ab heute den streng chronologischen Pfad der Archivfragen. Das läuten wir mit einem Rekordset aus dem Jahr 2018 ein: Im Mai wurde die bis dato höchste Punktzahl in einem Deutschland-Cup erreicht. Satte 91 von 100 Punkten waren in dem Set von Matthias Niemann für den ersten Platz in der Rangliste erforderlich. Einen kleinen Eindruck, ob ihr hättet mithalten können, gibt es hier:

1. Im Mittelalter war die Grundherrschaft konstituierende Organisationsform des Grundbesitzes. Die abhängigen Bauern (Hörige) schuldeten ihrem Grundherren Treue und Abgaben. Welche Dienste mussten sie zusätzlich leisten?

2. Ein Teekesselchen: Der eine war in der CDU, der andere in der SPD. Der eine bekleidete in den Sechzigern mehrere Ministerämter, u.a. Verteidigungsminister in der Großen Koalition, der andere war Regierungschef. Wie heiße ich (Vor- und Nachname)?

3. Ursprünglich wird damit in der Antike der Aufbewahrungsort von Weihgeschenktafeln bezeichnet. Seit der Renaissance versteht man darunter auch Gemäldesammlungen. Tipp: In einer deutschen Großstadt gibt es das gleich dreimal, als neu und alt und „modern“. Wie lautet die Lösung?

4. Er ist der Autor u.a. bekannter Novellen wie „Der Schimmelreiter“ und „Pole Poppenspäler“ und widmete „Die Stadt“ seiner Heimatstadt Husum. Wie lautet sein Name?

5. Das berühmte Klavierstück „4‘33“ von John Cage aus dem Jahr 1952 dauert genau so lange, wie es heißt. Was ist das Besondere an diesem Stück?

6. RTL gehört mittlerweile zu den arrivierten privaten Fernsehsendern (T = Television), ursprünglich handelte es sich um einen Radiosender (R = Radio). Wofür steht aber das L?

7. Weitwinkelobjektive sind Objektive, mit denen man Bildwinkel von 60 bis 140 Grad erfassen kann. Wie aber nennt man die Superweitwinkelobjektive, die sogar bis 220 Grad erfassen können?

8. Seine neue Hochsprungtechnik wurde zunächst belächelt – bis er dann bei den Olympischen Spielen 1968 damit die Goldmedaille erreichte. Wie lautet der Name dieses Hochspringers?

9. In der Nordsee kommt der Kabeljau vor. Die gleiche Fischart gibt es auch in der Ostsee, nur heißt sie dort anders. Wie?

10. Man muss ja gar nicht sonderlich intelligent sein, um ein guter Quizzer zu sein – Wissen reicht ja – aber es schadet auch nichts. Ab welchem IQ abwärts gilt man als „debil“?

Zu den Antworten