10 am Donnerstag - 30.04.2020 10 der Woche - April 2020

30.04.2020 14:12 - Thorsten Zirkel

Was kann man machen, wenn die Schulen geschlossen sind? Schülerin Zoe Willecke nutzt die Zeit, um intensiv in die Quizszene einzutauchen. Ihr gelungenes Fragendebüt präsentieren wir heute mit zehn Fragen zu Klassikern der Literatur:

1. In welchem Jahr wurde der deutsche Skiläufer Felix Neureuther geboren? Was... falsches Thema...!?? Na gut, einer der bekanntesten und erfolgreichsten Romane von George Orwell trägt auch diese Jahreszahl als Titel. Zu Orwells Zeit lag dieses Jahr noch in der Zukunft. Wie heißt Orwells Roman?

2. Kurz und knackig: Aus welchem Drama kennt man die "Ringparabel"?

3. Welcher Franzose hat 1901 den ersten Nobelpreis in Literatur bekommen? Le Vase brisé ist sein bekanntestes Gedicht.

4. Ein englischer Schriftsteller verfasste einen bekannten Gesellschaftsroman (Erstausgabe als gebundenes Buch von 1839), bei dem das zweite Wort des Romantitels einem Verrenkungsspiel von Hasbro ähnelt. Welches Spiel ist gesucht?

5. Zwischen welchen Tieren wurde Jean-Baptiste Grenouille, die Hauptfigur des Romans Das Parfum, geboren?

6. Eine Schwester der Fürstin Dolly Oblonskaja aus Tolstois Romas Anna Karenina hat den gleichen Rufnamen wie ein häufig aufkommender Name im Tagebuch der Anne Frank. Welcher Name ist es?

7. Welche deutsche Schuhmarke heißt wie der "Vorname" einer Hauptfigur in Das Schweigen der Lämmer?

8. Nun mal etwas aus dem 21. Jahrhundert: Ein deutscher Autor veröffentlichte 2015 einen Roman, in dem die Hauptfigur Max Rhode heißt. In dem Roman ist Rhode ein bekannter Schriftsteller mit nur einem erfolgreichen Werk. Das fiktive Werk hat ihn, den Autor, beim Verfassen schließlich so sehr interessiert, dass er unter dem Pseudonym Max Rhode das fiktive Werk, den Psychothriller Die Blutschule, verfasste. Welcher Autor ist gesucht?

9. Für Heinrich von Kleists Novelle Das Erdbeben in Chili bietet das Erdbeben von 1647 in Santiago de Chile die historische Vorlage. Jedoch ist ideengeschichtlich ein anderes Erdbeben aus dem 18. Jahrhundert Anlass für Kleist gewesen. Dieses Erdbeben zerstörte zusammen mit einem Tsunami und einem Großbrand eine Stadt fast vollständig. Von welcher Stadt ist die Rede?

10. Unterschiedliche Listen weisen abweichende Zahlen auf und nennen auch noch andere Werke. Aber nahezu alle Quellen sind sich einig, dass von diesen beiden Büchern mindestens 1 Mrd. Exemplare in Umlauf gebracht worden sind. Beide beschäftigen sich mit einer bestimmten Weltanschauung und in einem bei uns geläufigen "Trivialnamen" für das eine Werk taucht der Titel des anderen Werkes auf. Um welche beiden Werke geht es?

Zu den Antworten