10 der Woche - 14.07.2019 10 der Woche - Juli 2019

14.07.2019 11:52 - Thorsten Zirkel

Am 16.07.1969 startete Apollo 11 zum Mond. Zur Vorbereitung auf das 50-jährige Jubiläum präsentiert Euch Wolfgang Scholz heute zehn Fragen rund um die verschiedenen Mondmissionen:

1. Am 13. September 1959, nur wenige Tage vor einem Staatsbesuch Nikita Chruschtschows in den USA, schlug erstmals eine Sonde gezielt auf dem Mond auf, die sowjetische Lunik 2. Nur etwa 30 Minuten später folgte die dritte Stufe der Rakete, die Lunik 2 zum Mond transportiert hatte. Wie hieß dieser Raketentyp, dessen Name gleichbedeutend mit dem russischen Wort für Osten ist?

2. Das Mission Control Center, von dem aus alle bemannten Raumflüge der NASA geleitet werden, befindet sich seit 1965 in Houston. Benannt ist es nach einem Texaner, der der 36. Präsident der USA war. Wie lautet sein Name?

3. Die Rolle des Verbindungssprechers, also der in der Regel einzigen Person auf der Erde, mit dem die Raumfahrer vom All aus sprachen, wurde bei den Apollo-Missionen von der NASA ausschließlich an Astronauten vergeben. Wie wurden diese Personen genannt? Gesucht ist ein sechsbuchstabiges Akronym aus zwei englischen Wörtern.

​4. Wie heißt das Gebiet des Mondes, in dem die Landung von Apollo 11 erfolgte?

5. Zu Apollo 12 gibt es ausnahmsweise mal eine Multiple Choice Frage. Wer war nach Armstrong, Aldrin und Conrad der vierte Mann auf dem Mond?

              A) Mr. Spock   B) Mr. Bean   C) Mr. Magoo   D) Mr. Vain

6. Dass der Grund dafür, dass Apollo 13 nicht auf dem Mond landen konnte, in der Tatsache zu suchen ist, dass Forrest Gump am Steuer saß, bezweifeln nicht einmal Flacherdler. Welcher Astronaut der Apollo 13-Mission wurde im gleichnamigen Kinofilm von Tom Hanks dargestellt?

7. Welchen Sport versuchte Alan Shepard als Astronaut von Apollo 14 auf dem Mond auszuüben? Hochsprung war es nicht, aber mit der geringen Anziehungskraft des Erdenmonds hat es durchaus zu tun.

8. Die Astronauten von Apollo 15 waren die ersten, die ein LRV mit zum Mond genommen haben, wodurch ihre Arbeit deutlich erleichtert wurde. Um was handelt es sich bei einem LRV?

9. Apollo 17 war die einzige der Missionen, die nachts im Kennedy Space Center in Florida abhob. Nur dadurch war es möglich, ein berühmtes Foto von der Erde zu schießen, auf der die fotografierte Seite komplett von der Sonne erhellt war. Unter welchem passenden Namen, der ein Spielzeug enthält und aus zwei Wörtern besteht, ist dieses Foto berühmt geworden?

10. Zum Abschluss noch ein weiterer Blick in den Osten: Während Wernher von Braun stets die Öffentlichkeit suchte, hielt die Sowjetunion die Identität ihres Chefkonstrukteurs zeitlebens geheim. Sein Tod im Jahr 1966 war vielleicht der entscheidende Rückschlag für die Sowjetunion beim Versuch, Menschen auf den Mond zu bringen. Noch im Jahre seines Todes gelang den Sowjets die erste unbemannte, weiche Landung auf dem Erdtrabanten, danach ging es steil bergab. Wie hieß der in der heutigen Ukraine geborene Konstrukteur?

Zu den Antworten