10 der Woche - 23.09.2018 10 der Woche - September 2018

23.09.2018 12:06 - Thorsten Zirkel

Carolin Hauke-Paskuy und Jan Kostka haben sich einem profanen Thema gewidmet und präsentieren Euch heute zehn Fragen zu den unterschiedlichsten Männern:


1. Welcher Man(n) heißt bürgerlich Anthony Edward Stark und leitet als Multimilliardär den Technologiekonzern Stark Industries?

2. Das „MOB“ ist das Manöver in der Schifffahrt mit der höchsten Priorität. Folgendes Szenario: Sie stehen mit dem Rücken zum Bug mit Blick auf das Achterdeck und der Ruf „Mann über Bord an Backbord!“ ertönt – wo sollten Sie richtigerweise den zu rettenden Mann vermuten - Zu Ihrer rechten oder zu Ihrer linken Seite?

3. Mann hoch zwei sozusagen: Der Brite Chris Gent war 1999/2000 an der Übernahme welches ehemaligen DAX-Konzerns mit Sitz in Düsseldorf als Chef des kaufenden Unternehmens beteiligt? Die Übernahme kostete rund 190 Mrd. Euro und ist damit bis heute eine der teuersten der Welt.

4. Mit seiner Earth Band ist der Keyboarder noch heute unterwegs und seine Anfänge hängen uns immer noch in den Ohren. Wessen gleichnamige Band sang 1964 singin' "Do wah diddy diddy dum diddy do"?

​5. Mit etwas über zwei Million Einwohnern wird die Region Rhein-XXX, in dessen Zentrum wir das wunderschöne Mannheim finden, zu Deutschlands Metropolregionen gezählt. Welches Wort wird hier durch XXX ersetzt?

6. In einem Bienenkorb leben bis zu 50.000 Bienen. Die männlichen Drohnen haben ein schönes, simples Leben: Sie lassen sich tagelang von den weiblichen Arbeiterbienen durchfüttern und begatten dann die Königin. Aber wie entscheidet sich bei den Bienen, ob ein männliches oder ein weibliches Tier schlüpft?

7. Beinahe hätte er als erster Mann das Amt der Flotus bekleidet; jetzt hat er einen Thriller in Zusammenarbeit mit Krimiautor James Patterson veröffentlicht. Wer ist gesucht?

8. Welches Bundesministerium regierten von 1984 bis 1993 mit Martin, Helmut und Jürgen gleich drei Männer direkt hintereinander? Letztes Jahr durfte dann endlich auch mal eine Frau ran.

9. An diesem Werk der Weltliteratur, einem der bedeutendsten des 20. Jahrhunderts, arbeitete der österreichische Autor Robert Musil bis zu seinem Tod 1942, ohne es wirklich abzuschließen. Wie heißt Musils Hauptwerk, welches von autobiographischen Aspekten mitbestimmt ist und sich um den nach einer sinnvollen Existenz suchenden Ulrich dreht?

10. Männer müssen auch mal einstecken können! In welcher olympischen Wurfdisziplin liegt der Weltrekord der Damen weiter als der der Herren?

Zu den Antworten