10 am Donnerstag - 04.03.2021: Lösungen

04.03.2021 12:36 - Thorsten Zirkel

Diese Antworten führen zum Freispruch:

  1. Karlsruhe
  2. (Kaiser) Karl V. (CCC = Constitutio Criminalis Carolina)
  3. aus dem Grundgesetz (konkret aus Art. 102 GG)
  4. der Bundespräsident
  5. Horst Werner Dieter Mahler
  6. Niemand darf gezwungen werden, sich selbst zu belasten (nemo tenetur seipsum accusare / seipsum porodere), d.h. dem Beschuldigten steht es damit frei, sich zum Tatvorwurf zu äußern oder zu schweigen.
  7. Thomas Günther Otto Fischer
  8. er ist momentan der am längsten einsitzende Strafgefangene Deutschlands
  9. Peter-Herbert Frank
  10. „Wenn’s denn der Wahrheitsfindung dient.“