10 der Woche - 13.03.2016 10 der Woche - März 2016

13.03.2016 00:00 - Thorsten Zirkel

Passend zum St. Patrick's Day am kommenden Donnerstag beschäftigen sich unsere heutigen Fragen mit Irland:

​1. George Bernard Shaw erhielt 1939 den Oscar für das Beste adaptierte Drehbuch. Welches Schauspiel war Grundlage für den ausgezeichneten Film über eine Londoner Blumenverkäuferin?

​2. Welche im Süden der irischen Insel gelegene Stadt ist nach Dublin die zweitgrößte Stadt der Republik Irland?

3. Bislang konnte nur ein Interpret den Eurovision Song Contest zweimal gewinnen. Welchem Iren gelang dies mit den Titeln What's Another Year (1980) und Hold me Now (1987)?

4. Welchen Staatenbund verließ Irland am 18.04.1949?

5. Welches kurze, in aller Regel scherzhafte Gedicht in fünf Zeilen mit dem Reimschema aabba und einem (relativ) festen metrischen Schema ist irischen Ursprungs?

6. Mitte des 19. Jahrhunderts kam es in Irland zu einer großen Hungersnot, in deren Folge viele Einwohner nach Amerika auswanderten. Missernten welches Nahrungsmittels wurden neben politischen Einflüssen für diese Entwicklung verantwortlich gemacht?

7. 1997 besiegte er im WM-Finale die schottische Legende Stephen Hendry. In welcher Sportart ist Ken Doherty bislang der einzige irische Weltmeister?

8. Einer der Nobelpreisträger des Jahres 2015 wurde in Irland geboren. In welcher Kategorie erhielt William Cecil Campbell die begehrte Auszeichnung?

9. Wie wird der Kobold genannt, der oft in Verbindung mit dem verborgenen Gold am Ende des Regenbogens gebracht wird und der neben der irischen Harfe als Wahrzeichen Irlands gilt?

10Die Black and Tans war eine paramilitärische Gruppe in Irland, die von 1920 bis 1921 die Irish Republican Army (IRA) bekämpfte. Gleichzeitig ist diese Gruppierung Namensgeber für ein noch heute populäres Mixgetränk, das häufig welche beiden irischen Biermarken enthält?