10 der Woche - 22.11.2015 10 der Woche - November 2015

22.11.2015 00:00 - Thorsten Zirkel

Bei der EQC in Rotterdam am vorletzten Wochenende war nur wenig Zeit für Sightseeing im größten Seehafen Europas. Das holen wir jetzt nach: Der Quizkutter legt ab zur Hafenrundfahrt!

​1. Als er im September 2012 offiziell in Betrieb genommen wurde, war der Containerterminal der einzige Hafen in Deutschland, der auch die allergrößten Containerschiffe voll beladen tideunabhängig abfertigen kann. Gebaut wurde er mit finanzieller Unterstützung der Länder Bremen und Niedersachsen. Wie heißt der Hafen?
​​
​2. Jede Menge Fehler bei den historischen Fakten, sechs Nominierungen für eine Goldene Himbeere, ein gewaltiges Jerry-Bruckheimer-Spektakel aus Pyrotechnik und Special Effects, eine melodramatische Geschichte um eine Frau zwischen zwei besten Freunden – offenbar war dies das perfekte Rezept für einen der ganz großen Kassenerfolge des Jahres. In welchem Film von 2001 sah Kate Beckinsale auch im blutigen Kittel einfach super aus?

3. Welche Stadt war bis 1918 Österreichs bedeutendster Handelshafen und einer der wichtigen Stützpunkte der k.u.k. Kriegsmarine?

4. In Süddeutschland gibt es naturgemäß nicht so viele Häfen, der Beruf des Häfners (auch Haefner) war jedoch durchaus sehr verbreitet. Womit verdiente der Häfner sein Geld, bzw. welche Bezeichnung ist dafür allgemein gebräuchlich?

5. Als die olympischen Sommerspiele hier stattfanden, gehörte die Harbour Bridge mit ihren riesigen, illuminierten olympischen Ringen zu den häufig ins Bild gesetzten Wahrzeichen. In welcher Stadt ist dieses Bauwerk zu finden?

6. In ’t kleine café aan de haven (Im kleinen Café am Hafen) ist ein Hit aus dem Jahr 1975, der von zahlreichen Interpreten in verschiedenen Sprachen gecovert wurde. Wie lautet der deutsche Titel, den uns ein österreichischer Sänger für alle Zeiten in den Gehörgang gemeißelt hat?

7. In der Stadt mit dem größten Binnenhafen Europas kennt man sich nicht nur mit dem Löschen von Ladung aus, sondern auch mit dem Lösen des Kots bei Hunden. Dr. Sabine Begall und ihr Team an der örtlichen Universität fanden heraus, dass Hunde beim Häufchen-Absetzen ihre Position am Magnetfeld der Erde ausrichten. Dafür gab es 2014 den Ig-noblen Preis für Biologie. Wo forscht Dr. Begall?

8. Porto-Novo, der „Neue Hafen“, ist Hauptstadt eines Staates in Westafrika, der an Nigeria, Togo, Burkina Faso und Niger grenzt. Bis 1975 hieß das Land Dahomey – wie heißt es heute?

9. Seit 2007 gibt es in der ARD die Late-Night-Show Inas Nacht: Thekenplauderei mit Moderatorin Ina Müller, Musik, Comedy und Kabarett, dazu Bier vom Fass. Die Sendung wird in einer Kneipe produziert, die so klein ist, dass nur rund 15 Besucher live dabei sein können. Für den Shantychor ist kein Platz mehr – der steht vor dem offenen Fenster. Wie heißt das Lokal, das in Hamburg Altona direkt am Fischmarkt inzwischen Kultstatus hat?

10Teile des Hafens wurden in ein modernes Büro- und Wohnquartier verwandelt, um vor allem für die Branchen Werbung, Kunst und Medien ein attraktives Viertel zu schaffen. Besonders beachtenswert ist  derNeue Zollhof des Architekten Frank Gehry. In welcher deutschen Stadt finden wir diesen Medienhafen?