10 der Woche - 08.02.2015 10 der Woche - Februar 2015

08.02.2015 00:00 - Thorsten Zirkel

Die heutigen 10 Fragen stammen aus dem Deutschland-Cup des Monats September 2014 (Autoren: Marie-Louise Finck und Jürgen Stelter):

1. Welcher Koblenzer stieg Anfang des 19. Jahrhunderts auf zu einem der bedeutendsten Staatsmänner Europas - als Außenminister eines nichtdeutschen Kaisers? Auf seinen Verhandlungserfolg beim Wiener Kongress könnte man mit einem Glas gleichnamigen Sekts anstoßen.

2. Welcher ehemalige Vize-Präsident eröffnete der Welt eine "unbequeme Wahrheit"?

3. Welchen Papstnamen wählten die Amtsinhaber am häufigsten?

4. In welcher Stadt ermittelt Commissario Guido Brunetti, Hauptfigur vieler Donna-Leon-Romane?

5. Welches Land gewann bisher am häufigsten den Eurovision Song Contest, der früher Grand Prix Eurovision de la Chanson hieß?

6. "Tina! Wat kosten die Kondome?" Ingolf Lück wirkt peinlich berührt, als die Kassiererin sich nichts daraus macht, dass er die Kondome lieber etwas unauffälliger kaufen möchte. Wer sorgte mit diesem Ausspruch dafür, dass dieser Spot der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung aus dem Jahr 1990 auch noch heute vielen präsent ist?

7. Welches Wort ist das längste, das man auf einer deutschen Standardtastatur in der richtigen Reihenfolge der Tasten hintereinander lesen kann?

8. Eine sportliche Rechenaufgabe: Wie viele Meter legen die Athleten im Rahmen eines Leichtathletik-Zehnkampfes in den Laufdisziplinen zurück?

9. Abgesehen von den Vennbahn-Enklaven in Belgien liegt die einzige deutsche Exklave umgeben von welchem Staatsgebiet?

10. An welcher deutschen Universität sind derzeit die meisten Studierenden eingeschrieben?